AutorThema: TKKG-Lyrics  (Gelesen 4087 mal)

Description:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

elisa

  • Gast
TKKG-Lyrics
« am: 19.12.2006 00:40 »
wo finde ich die lyrics zu dem alten song???brauch ich ganz dringend...danke im voraus :-*

Offline Männlich acquire

Antw:TKKG-Lyrics
« Antwort #1 am: 20.12.2006 10:09 »
  • Als beste Antwort hervorheben
  • Schreibe sie doch einfach selber auf - das ist wohl die einfachste und schnellste Methode.

    Mandrell

    • Gast
    Antw:TKKG-Lyrics
    « Antwort #2 am: 20.12.2006 10:24 »
  • Als beste Antwort hervorheben
  • Das Dumme ist, dass die Lyris im alten Song teilweise nur schwer verständlich sind.

    Alter Song:

    TKKG, juh
    TKKG, juh

    Tarzan, Karl und Klösschen sind die neue Note,
    und Gabi die Pfo-o-te,
    ja das sind wir,
    die neuen vier!! *tröt, tröt, tröt*

    -Synthi-Solo-

    Tarzan ist der Kopf des Ganzen,
    Karl lässt schnell die Fakten tanzen,
    Klösschen ist ein guter Typ, (mehr nicht??)
    Gabi hat den Tarzan liiiiiieeeb!

    TKKG, TKKG, TKKG, TKKG...(jaulen und juchzen)

    --------------------------------------------------------------------

    Neuer Song:

    TKKG, die Profis in Spe,
    TKKG, die Profis in Spe,
    wir lösen für Sie jeden Fall,
    wenn Sie woll\'n, überall!
    TKKG (2x)


    Quelle: You are not allowed to view links. Register or Login

    elisa

    • Gast
    Antw:TKKG-Lyrics
    « Antwort #3 am: 20.12.2006 20:13 »
  • Als beste Antwort hervorheben
  • @acquire: haha du scherzkeks, die qualität is so schlecht, dass ich manches nich verstanden hab, sonst hätt ich auch nich gefragt... -.- sprallo...

    @Mandrell: danke, vielen lieben dank!!!

    Offline Männlich MarioBasa2002

    Antw:TKKG-Lyrics
    « Antwort #4 am: 16.06.2018 20:22 »
  • Als beste Antwort hervorheben
  • TKKG Junior-Intro
    TKKG:
    Hier sind die Profis am Werk,
    wir lösen jeden Fall und klettern über jeden Berg.
    Kommt mit uns und erlebt die größten Abenteuer,
    brennt es irgendwo, löschen wir auch jedes Feuer.
    An alle Gangster und Verbrecher:
    wir folgen euch hinauf auf die allerhöchsten Dächer.
    Kein Weg zu weit und kein Problem zu schwer,
    TKKG, wir sind die Profis, bittesehr.
    Tim ist der Sportliche, ist clever und sehr mutig,
    für Ungerechtigkeiten hat er überhaupt nichts übrig.
    Karl der Computer hat ein super Gedächtnis,
    ohne dieses Wissen wären die vier ganz schön aufgeschmissen.
    Klößchen heißt eigentlich Willi Sauerlich,
    Wie viel er naschen kann (jam-jam-jam-jam-jam-jam) ist schon sehr verwunderlich.
    TKKG ist völlig undenkbar,
    ohne Gaby Glockner und den Cockerspaniel Oskar.
    TKKG - Hier sind die Profis am Werk,
    wir lösen jeden Fall und klettern über jeden Berg.
    Kommt mit uns und erlebt die größten Abenteuer,
    brennt es irgendwo, löschen wir auch jedes Feuer.
    An alle Gangster und Verbrecher:
    wir folgen euch hinauf auf die allerhöchsten Dächer.
    Wir kennen alle Tricks und habe ihn raus den Dreh,
    zusammen sind wir:
    TKKG!

    Quelle:
    https://wwwtkkg-junior.de/titelsong/
    „Guten Abend!“
    „Was wollt ihr denn, ihr Penner?“
    „Peter Carsten, hallo, ich bin Tourist. Und das hier muss wohl der örtliche Zoo sein - wahrscheinlich das Affengehege.“

    • 175/Nachtwanderung mit Schrecken - TKKG

    Online Männlich Edmund Raismeyer ✝

    Antw:TKKG-Lyrics
    « Antwort #5 am: 14.02.2019 11:32 »
  • Als beste Antwort hervorheben
  • You are not allowed to view links. Register or Login
    Das Dumme ist, dass die Lyris im alten Song teilweise nur schwer verständlich sind.

    Alter Song:

    TKKG, juh
    TKKG, juh

    Tarzan, Karl und Klösschen sind die neue Note,

    [...]
    Also ich verstehe hier immer Tarzan, Karl und Klösschen mit der neuen Note, habe ich das falsch verstanden, oder was versteht ihr?



    Katzmeier: Die Frau ist mir schnuppe, mich interessiert nur das Geld!
    Gerlach: Das kanntste doch nicht machen, Robert!
    Fläming: Robert!
    Zitat aus Folge 16 - X7 antwortet nicht

    Selbig: Hat Dir jemand ins Gehirn gekackt?!
    Tim: Moment nein, dagegen hätte ich was.
    Selbig: Verpiss, dich, Mann!
    Tim: Nein, nein diese Gossensprache...
    Selbig: Willst du eins in die Zähne?!
    Tim: Dann würde ihre im selben Moment im Arsch Klavier spielen, wenn ich ihre vulgäre Ausdrucksform benutzen darf.
    Zitat aus Folge 99 - Hilflos in eisiger Nacht

    Offline Weiblich Stern

    Antw:TKKG-Lyrics
    « Antwort #6 am: 14.02.2019 12:54 »
  • Als beste Antwort hervorheben
  • ja das versteh ich auch
    Gaby: Tim, ich glaub die haben mir Heroin gespritzt!
    Tim: Wie fühlst du dich?
    Gaby: Eigentlich wie immer.