AutorThema: Band 106 - Es geschah in einer Regennacht  (Gelesen 418 mal)

Description:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Männlich Stefan Wolf

  • ! PMs immer an Tarzan ! - Bei diesem Admin-Account ist die PM-Funktion deaktiviert. PMs an Tarzan auch nur bei vertraulichen Dingen.
  • Administrator
  • Forenveteran/in
  • Beiträge: 1173
  • *
  • - Erhaltener Dank: 10
  • - Virtuelle TKKG-Sammlung
Band 106 - Es geschah in einer Regennacht
« am: 10.11.2013 21:36 »
Klappentext

TKKG trauen ihren Augen nicht: Sie entdecken auf dem Gemälde eines bekannten Künstlers eine eben erst eröffnete Boutique. Doch der Künstler gilt seit Jahren als tot! Von einer Wanderung im Hochgebirge, der so genannten »Todesroute« kehrte er nie zurück. Ist das wertvolle Bild eine Fälschung? Bald kommen die vier Freunde einer internationalen Kunstraub-Bande auf die Spur, die von den Bestohlenen für die Rückgabe der Gemälde Geld in Millionenhöhe fordert. Bald werden die Verbrecher auch für TKKG gefährlich...


Inhaltsverzeichnis

    K. o. am Baugerüst
    Angela braucht Geld
    Oskar im Museums-WC
    Doppelter Einbruch
    Die Masche der Kunsträuber
    Tatort Molchowstraße
    Gabys Idee
    Freundinnen fürs Leben
    Stickerei im Seidenfutter
    Tim und Karl filzen 13-C
    Fleurie von gegenüber
    Unbekanntes Bild aus Verona
    Karls überwältigende Entdeckung
    Bechtelhof und Silberklink
    Flohmarkt-Geschichte
    Gefährlich nahe
    Zweieinhalb Millionen Euro für den Tanzenden Tiger
    Öme wanzt sich an
    Verfolgt vom Harley-Fahrer
    Zirkuskind – und was daraus wurde
    Mächtig eingeheizt
    Brutaler Auftrag
    Hinter der Couch
    Spezialagenten der Kulturpolizei
    Was auf der Todesroute wirklich geschah