Offizieller Bewertungs- und Diskussionsthread

AutorThema: Folge 036 - Das Geschenk des Bösen  (Gelesen 26926 mal)

Description: Offizieller Bewertungs- und Diskussionsthread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lenie

  • Gast
Das Geschenk des Bösen
« Antwort #25 am: 21.08.2005 14:02 »
Ich geb ne drei!!!

Ich denke nur wenn man jemanden einen Lottoschein schenkt, muß man auch damit rechnen das da ein Gewinn oben ist oder sogar der Jakpot!!!!

wretch

  • Gast
Das Geschenk des Bösen
« Antwort #26 am: 22.08.2005 11:37 »
Die Story finde ich auch ganz gut, aber besonders gefällt mir, dass gleich im ersten Dialog alle gut zu Wort kommen. Außerdem macht diesmal Karl den Vorschlag was zu tun ist. Doch das Hörspiel finde ich auch zu kurz und was zum Teufel ist denn eigentlich mit dem \"Geschenk des Bösen\" gemeint?
Und noch mal was anderes zur Folge:
Warum ist die Zwischenmusik so lang und warum kommt der TKKG-Titelsong nicht?

Gruß
Maik

Dr. Hartholz

  • Gast
Das Geschenk des Bösen
« Antwort #27 am: 20.05.2006 19:46 »
Klasse Folge! Auch die Story sowie Umsetzung ist toll! Eine 2+ von mir!  8)

feuerteufel

  • Gast
Das Geschenk des Bösen
« Antwort #28 am: 21.05.2006 12:38 »
irgendwie konnte ich die folge nie leiden früher...
alsich sie neulich nochmal gehört hab war sie dann doch besser als erwartet aber im vergleich mit den zur selben zeit erschienen hörspiel vesionen der taschenbücher ist diese flge schon eher schwach...

aber paar witzige sachen...
\'sieht aus wie ein zocker\'
\'du bist wohl der anführer eurer popper bande\'^^

Offline Männlich JOLE

Das Geschenk des Bösen
« Antwort #29 am: 21.05.2006 15:10 »
Insgesamt 1-2, habe mich im Voting mit einer 1(-) entschieden, ich finde die Folge gelungen auch mit Jürgen Thormann.

Offline Männlich Porsche-Hubi

Das Geschenk des Bösen
« Antwort #30 am: 18.12.2006 22:10 »
Buch und Hörspiel, beides sehr gut (wie praktisch alle Taschenbücher underen HSP-Umsetzung).
Wenn jemand tot ist, merkt er davon nichts. Schlimm ist es nur für die anderen.
Genauso ist es, wenn jemand blöd ist.

Offline Männlich Mystery_City

Das Geschenk des Bösen
« Antwort #31 am: 21.07.2008 14:42 »
Dieses Hörspiel bekommt von mir eine glatte 1, denn meiner Ansicht nach enthält es alles, was (meiner Ansicht nach!) in einem guten TKKG-Hörspiel drin zu sein hat - und alles ist draussen, was meiner Ansicht nach NICHT reingehört.

Plot an sich: 1-2
Spannung: 1
Humor: 1
Realitätsgrad: 1 bis 1-
Musik: 1
Hinzu kommen die Sprecher: Andreas von der Meden und (ein weiterer meiner persönlichen Lieblingssprecher) Jürgen Thormann: 1+
Spannungsnehmende Gangsterdialoge: Nicht vorhanden, daher 1.

Das alles zusammen macht aus dieser Folge meine Lieblingsfolge.
~S0077~ 1. Userwahl 2014

Mystery_City hat folgende Preise gewonnen:

-Bester Fanstory-Schreiber

~S0077~ 1. Userwahl 2015

Mystery_City hat folgende Preise gewonnen:

-Bester Fanstory-Schreiber

Offline Männlich osttimor

Das Geschenk des Bösen
« Antwort #32 am: 26.01.2009 22:20 »
2,5/10

viele geschichten kein zusammenhang

Offline Männlich Paul Stielke

Das Geschenk des Bösen
« Antwort #33 am: 27.01.2009 09:27 »
Nö, ne 2 ist inn :)

Find die Folge eigentlich recht spannend, ausserdem ist die Rollenverteilung bei Tkkg was besser, Klößchen darf dabei sein, Gabi zickt recht wenig, Tim übertreibt nicht und sogar Kalrli kommt zu Wort.

 :]
You are not allowed to view links. Register or Login
You are not allowed to view links. Register or Login

gp1

  • Gast
Das Geschenk des Bösen
« Antwort #34 am: 02.02.2009 16:33 »
Tim: \"Ich weiß zufällig die Lottozahlen von heute...\"

Ja ist klar... lolz *rofl*

amanda

  • Gast
Das Geschenk des Bösen
« Antwort #35 am: 03.02.2009 11:04 »
Zitat
Original von globalplayer
Tim: \"Ich weiß zufällig die Lottozahlen von heute...\"

Ja ist klar... lolz *rofl*

lol wie geil ist das denn?!

gp1

  • Gast
Das Geschenk des Bösen
« Antwort #36 am: 03.02.2009 15:49 »
Habs gerade noch mal angehört...

Tim: \"Ich kenne zufällig die Lottozahlen die am Wochenende herausgekommen sind...\"

 lolz

KARL

  • Gast
Das Geschenk des Bösen
« Antwort #37 am: 21.02.2009 10:38 »
Naja kann ja mal vorkommen...

Ich gebe eine 2+ wegen:

Super Tim-Karl dialog auf der feuertreppe,
und die beste Glücksspiel-folge by tkkg ever!

Offline Weiblich tkkg-häschen

Geschenk des Bösen - keine typische Anfangsmusik?
« Antwort #38 am: 09.03.2009 15:19 »
Hallo liebe Leute...

beim Hören ist mir in der letzten Woche mal aufgefallen, dass es bei Nr.36 - Das Geschenk des Bösen keine typische TKKG-Anfangsmelodie gibt...

Zunächst hatte ich geglaubt, es sei noch nicht klar, welche Melodie eingespielt werden sollte, sozusagen als cut für die neue Anfangsmelodie-Ära :) , dann habe ich jedoch gehört, dass das neue Lied schon bei Folge 34 - Vampir auf der Autobahn zum ersten Mal benutzt wurde...

Hat wer eine Erklärung dafür? Und vor allem hat das jeder von euch? Ich hab die Folge einmal auf Kassette und einmal auf CD - Auf der Kassette ist er Anfang ganz normal...

Bauer Fanhauser

  • Gast
Geschenk des Bösen - keine typische Anfangsmusik?
« Antwort #39 am: 09.03.2009 16:13 »
ich werde heute abend einmal reinhören

Offline Männlich Holger

Geschenk des Bösen - keine typische Anfangsmusik?
« Antwort #40 am: 10.03.2009 20:15 »
Also bei mir hat Folge 36 die gleiche Titelmusik wie Folge 34. Sowohl auf Tape wie auch auf CD.

KARL

  • Gast
Geschenk des Bösen - keine typische Anfangsmusik?
« Antwort #41 am: 13.03.2009 21:51 »
Auf Helges TKKG-Site gibt es im Sample Archiv zu sehen, in welcher Folge welche titelmusik benutzt wurde

Offline Weiblich tkkg-häschen

Geschenk des Bösen - keine typische Anfangsmusik?
« Antwort #42 am: 13.03.2009 22:53 »
oh, schade... die \"Mixe\" laufen nicht mehr...

KARL

  • Gast
Geschenk des Bösen - keine typische Anfangsmusik?
« Antwort #43 am: 14.03.2009 08:01 »
Ja, das ist schade...

Offline Männlich Johnny

Das Geschenk des Bösen
« Antwort #44 am: 30.09.2009 23:04 »
TKKG engagieren sich für den spielsüchtigen Bruder eines ihrer Lehrers.
Spielsucht  ist ein thema, das meines erachtens nie an aktualität verlieren wird.
Hierbei  sind insbesondere Karl und klößchen zu erwähnen, da sie als kletternder Computer, Anführah eina Bobba-Grubbä und Luftpumpen-schwingender gewalttäter auch mal die bösen angreifen dürfen.
da diese ein solches verhalten nicht gut heißen können, verfolgen sie tkk , um diese aufzumischen, aber ich schweife ab.
obwohl das thema der spielsucht nur ansatzweise thematisiert wird, halte ich dieses hörspiel für toll, da es wirklich spannend + unterhaltsam  ist.

Tolle Folge, söllte jeder haben .
 Mit den Worten von plotzka : 1 + mit Sternchen

Bauer Fanhauser

  • Gast
Das Geschenk des Bösen
« Antwort #45 am: 01.10.2009 08:33 »
die l\"letzte\" der alten klassiker die ich bis vor ein paar tagen noch nie gehört hatte................höre seid 18 jahren tkkg aber irgendwie ist sie immer an mich vorbei gegangen und muß auch ehrlich sagen hatte sie auf dem flohmarkt vis vor 114 tagen auch nie gefunden, nun aber und das mit alter musik, finde sie schon gut !!!!

Walter Jeske

  • Gast
Das Geschenk des Bösen
« Antwort #46 am: 08.12.2009 17:19 »
Ich finde diese Folge eher durchschnittlich. Die Handlung, in der die TKKG-Freunde sich um den Bruder ihres Lehrers kümmern wollen, ist zwar erfreulich alltagsnah und nicht so wirklichkeitsfern wie manch anderes Hörspiel, aber insgesamt fehlen der Geschichte echte Höhepunkte. Der rote Faden hätte etwas deutlicher gelegt werden können.

Diesmal hätte H. G. Francis gut daran getan, die Story etwas ausführlicher zu adaptieren. Einige Handlungsstränge wirken abgehackt und werden nur unzureichend erzählt, wie z. B. die Sache mit Plotschek (heißt der so?). Immerhin gibt es einige flotte Dialoge, herausragend ist hier die nächtliche Überfallszene mit dem Sachsen-Zocker - herrlich!

Seltsam an Nummer 36 ist auch der Titel: \"Das Geschenk des Bösen\". Sicherlich ist damit das postalische Lotto-Präsent gemeint, das aber nur am Rande eine Rolle spielt. Und so böse ist es auch wieder nicht ...

Wie üblich zu jener Zeit machen die Sprecher ihre Sache ausgezeichnet. Doch das reicht nicht, um die insgesamt etwas spannungsarme Geschichte aus dem Mittelmaß zu hieven.

(Note: 3)

gp1

  • Gast
Das Geschenk des Bösen
« Antwort #47 am: 08.12.2009 17:48 »
Finde die Folge ist ein richtiges Highlight...einfach herrlich anzuhören.
Kriegt von mir \'ne 1-2.

Sascha

  • Gast
Das Geschenk des Bösen
« Antwort #48 am: 24.01.2010 00:43 »
Gebe der Folge eine 3+!

Am besten gefällt mir: \"Des werdsch der zeischen Freundchen, pass ma uff dü\" *rofl*

Offline Männlich Joachim Drexel

Das Geschenk des Bösen
« Antwort #49 am: 31.07.2010 11:27 »
@Plotzka: \"Bei Büstölen hört der Späß üff!\";-)

Ich gebe eine gute drei.