Offizieller Bewertungs- und Diskussionsthread

AutorThema: Folge 035 - Die Nacht des Überfalls  (Gelesen 26359 mal)

Description: Offizieller Bewertungs- und Diskussionsthread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

KARL

  • Gast
Die Nacht des Überfalls
« Antwort #50 am: 22.01.2010 21:40 »
Zitat
Original von KARL
klößchen nervt, das ist lustig. :D
2-

Ich habe nun alle TKKG-Folgen und ändere deswegen meine Bewertung zu einer 1-

Offline Weiblich Dr. Angelika Schmählich

Die Nacht des Überfalls
« Antwort #51 am: 23.01.2010 15:04 »
ich find die folge absolut spitze!

auch wenn es etwas geändert wurde wer denn nun den tollen geistesblitz hat dass die entführung ablenkungsmanöver für den überfall ist ( im buch ist es NICHT Klösschen!)
so ist doch im Hörspiel der Unterhaltungsfaktor irre hoch.
die dialoge sind genial ,allein schon der dialog zwischen klösschen und tarzan zum thema irokesenstachel dank zahnpasta *rofl*


oder die kaschnik brüder und volker fatz, gesprochen von den fragezeichen,zum wechschmeissen vor lachen\" eine glatze steht dir gut,wirklich!\"

ausserdem ist es eine geschichte in der gaby wirklich mal was anderes drauf hat als abends brav zu hause zu bleiben, im gegenteilm total den alleingang macht sie in dunkler nacht zur garage,und wird prompt verschleppt.aufregend!!
hab da als kind richtig vorm casettenrekorder mitgezittert,dass er sie bloss nicht entdeckt. :]


was mir ncht besonders gut gefällt ist die figur des tankstellenwächters.
der täuscht eine ohnmacht vor anstatt gaby zur seote zu stehen \" ich habe nur so getan,damit diese kerle mich in ruhe lassen!\" sowas schlappschwänziges, ehrlich. als erwachsener mann kann man doch nicht zusehen wie ein dreizehnjähriges mädchen zum opfer gemacht wird anstelle von einem selbst,finde ich. zumal das damals noch andere zeiten waren,sprich die hemmschwelle noch nicht so gefallen wie heutzutage bei den jugendgangs.der kerl hatte also wirklich chancen durch selbstbewusstsein und autorität noch zu erreichen das man wenigstens gsby in ruhe lässt.aber naja,es muss wohl auch schlappschwänze geben ...

und kann eine notrufleitung besetzt sein? soweit ich weiss wird der anruf dann einfach weitergeleitet zur nächsten polizeidienststelle...?

KARL

  • Gast
Die Nacht des Überfalls
« Antwort #52 am: 23.01.2010 17:51 »
Zitat
Original von Dr. Angelika Schmählich


und kann eine notrufleitung besetzt sein? soweit ich weiss wird der anruf dann einfach weitergeleitet zur nächsten polizeidienststelle...?

vielleicht ist niederottenhausen (oder oberselmersheim) viel zu kaffig dafür...oder die geschichte musste einfach spannender werden :D

Offline Männlich Paul Stielke

Die Nacht des Überfalls
« Antwort #53 am: 27.06.2010 23:12 »
Komisch, sonst schwimm ich mit der Masse mit, hier kann ich aber nur ne 3 vergeben. Keine so schlechte Folge, aber ich komm irgendwie nicht ganz rein. Tim hat dabei auch wieder so viel gute Ideen + einwenig viel Zufälle.
You are not allowed to view links. Register or Login
You are not allowed to view links. Register or Login

Offline Männlich Joachim Drexel

Die Nacht des Überfalls
« Antwort #54 am: 24.07.2010 22:42 »
Bisschen Schatten, gaaaanz viel Licht:

-Pennematz
-weißt du was eine Stahlkette ist?
-der stadtbekannte Krawallmacher
-pfeif\' durch die Socken, Du Depp
-Kaschnik-Brüder und Volker Fatz
-geiziger Tankwart lässt Glockner zurückrufen lolz
-Juwelier Schmuckstein

Obwohl Gaby das Auto findet (Humbug) und es offenbar nur einen Juwelier (namens Schmuckstein!!) in der Millionenstadt gibt, nerven.

Trotzdem eine Superfolge, Eins Minus.

Offline Männlich Gasthaus Schenk

Die Nacht des Überfalls
« Antwort #55 am: 25.07.2010 09:42 »
Es gab ja nicht nur ein Juweliergeschäfft. Nur TKKG waren beim richtigen.

Super Folge, nur für einen Satz ziehe ich eine Note ab:
Der Fall wäre wohl nie aufgeklärt geworden, wenn Gaby sich nicht in Pittowskis Wagen versteckt und Klöschen nicht das Buch der rasenden Hängematte gelesen hätte.


2+
Forenbeauftragter des Komitees zur Befreiung Manfred Diehls

Unbestrittener Vorsitzender der "Früher war alles besser"-Fraktion, unverbesserlicher Reaktionär und Vulgärromantiker

supersonic

  • Gast
Die Nacht des Überfalls
« Antwort #56 am: 25.07.2010 10:10 »
@ Schenk:
Was stört dich an dem Satz?
By the way, schnakenverseucht schreibt man ohne C

lg nic

Offline Männlich Gasthaus Schenk

Die Nacht des Überfalls
« Antwort #57 am: 25.07.2010 10:12 »
Dass Gaby sich im Auto versteckt, bringt den Fall nicht weiter. Wäre sie abgehauen, hätt Klößchen die Buchstelle auch gelesen und herausgefunden, was sie mit Nicole wollten...
Forenbeauftragter des Komitees zur Befreiung Manfred Diehls

Unbestrittener Vorsitzender der "Früher war alles besser"-Fraktion, unverbesserlicher Reaktionär und Vulgärromantiker

supersonic

  • Gast
Die Nacht des Überfalls
« Antwort #58 am: 25.07.2010 10:18 »
ich sehe das etwas anders, wenn Gaby sich nicht im Kombi versteckt hätte, wäre alles ganz anders gekommen.

Aber ich werde jetz nicht Zeit und Kausalität diskutieren.

lg nic

Offline Männlich Joachim Drexel

Die Nacht des Überfalls
« Antwort #59 am: 25.07.2010 10:28 »
Mich stört lediglich WIE sie das Auto findet, die Tour ist schon sehr geil. Und ohne sie hätten wir doch nie die Kaschnik-Brüder und Volker Fatz kennengelernt.

Ach und wo wir gerade bei Schenks Sig. Sind: Korrekt lautet das Zitat nach meiner Erinnerung: \"Billiger FleischEINkauf ist immer gut\";-)

Offline Männlich Gasthaus Schenk

Die Nacht des Überfalls
« Antwort #60 am: 25.07.2010 10:34 »
Die Signatur wäre sonst zu lange gewesen. Da musste ich kürzen



!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!RETTET DIE MC!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Forenbeauftragter des Komitees zur Befreiung Manfred Diehls

Unbestrittener Vorsitzender der "Früher war alles besser"-Fraktion, unverbesserlicher Reaktionär und Vulgärromantiker

Offline Männlich Gasthaus Schenk

Eine kurze Anmerkung zu Folge 35
« Antwort #61 am: 03.10.2010 20:04 »
Stehen im Taschenbuch eigentliche detailiertere Beschriebungen?

Habe mir die Treffpunkt Krimi Version gekauft und muss sie mal lesen. ich wei0 nur, dass da genaueres zum Überfall steht.
Forenbeauftragter des Komitees zur Befreiung Manfred Diehls

Unbestrittener Vorsitzender der "Früher war alles besser"-Fraktion, unverbesserlicher Reaktionär und Vulgärromantiker

Offline Männlich acquire

Eine kurze Anmerkung zu Folge 35
« Antwort #62 am: 03.10.2010 22:20 »
Bis 1984 ist bei der TKKG-Stadt immer von einer Großstadt die Rede. Mit den Geschichten ab 1985 habe ich gerade erst zu lesen angefangen.

Offline OCS

Die Nacht des Überfalls
« Antwort #63 am: 09.03.2011 01:42 »
Der Klassiker wohl schlechthin. Oder.
Alle Sprüche und Taten dürften hier jedem Fan geläufiger sein als manch anderer Folge. Dem einen positiv, dem anderen negativ.
bei mir ist es eine 2. Für eine 1 ist es mir hier und da dann doch zu nervig.

Offline Männlich Bert Hansen

Die Nacht des Überfalls
« Antwort #64 am: 20.08.2013 23:17 »
Die rasende Hängematte!  biglolz

Auch hier für gibt es eine 1!
Wenn das Leben uns in die Knie zwingt, tanzen wir Limbo!

Hamster

  • Gast
Die Nacht des Überfalls
« Antwort #65 am: 23.08.2013 09:39 »
Absolute Top Folge. Hier passt mal wieder alles.
Atmosphäre, Spannung Witz... alles dabei.
1

Offline Männlich Bert Hansen

Antw:Folge 035 - Die Nacht des Überfalls
« Antwort #66 am: 20.03.2014 15:17 »
Eine rasende 1!  21x28.gif

Offline Männlich Der göttliche Erlöser der Sünder

Antw:Folge 035 - Die Nacht des Überfalls
« Antwort #67 am: 14.06.2015 16:43 »
Ziehen wir uns einen Pennematz rein - klaro die rasende Hängematte jibt eine EINS!
~S0077~ 1. Userwahl 2014

Der göttliche Erlöser der Sünden hat folgende Preise gewonnen:

-Bester Nickname

Offline Weiblich angela sophia

Antw:Folge 035 - Die Nacht des Überfalls
« Antwort #68 am: 18.10.2015 03:24 »
Diese Folge ist tatsächlich eine, die ich mir immer und immer wieder anhören kann - für mich die beste der Serie. Die Winteratmosphäre kommt so gut rüber wie nie, Gabys nächtlicher Alleingang ist einmalig und lässt den Hörer mitfiebern und -zittern. Als kleines Mädchen habe ich mir immer vorgestellt, wie aufregend es sein müsste, wenn ich mich auch mal in einer Winternacht auf der Ladefläche eines Gangster-Autos verstecke und damit hunderte von Kilometern über die finstere Autobahn düse...
Nicht zu vergessen ist natürlich Klößchens super-lustige und kultige "Rasende Hängematte", mit der er auf sehr sympathische Art seine Freunde nervt.
Zur Information wegen der Kilometer-Fragerei: im Buch steht eindeutig, dass die 1400km hin und zurück sind.
Note 1+

Offline Weiblich inga78

Antw:Folge 035 - Die Nacht des Überfalls
« Antwort #69 am: 26.10.2015 18:52 »
Dieser Folge muss ich einfach ein "befriedigend" geben. Den Grund könnt ihr hier hören:

You are not allowed to view links. Register or Login

Ansonsten wäre die Folge auch eine gute 2 wert gewesen :-)

Offline Männlich Bert Hansen

Antw:Folge 035 - Die Nacht des Überfalls
« Antwort #70 am: 27.10.2015 00:55 »
 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 28x36.gif 28x36.gif 28x36.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif 25x40.gif

EY DA AHNT MAN NIX BÖSES UND DANN DAS!  25x40.gif
Wenn das Leben uns in die Knie zwingt, tanzen wir Limbo!

Offline Männlich Das blaue Wunder

Antw:Folge 035 - Die Nacht des Überfalls
« Antwort #71 am: 20.06.2016 19:49 »
Eine absolute Top-Folge, stets und ständig in meinen Top 5. 1+ mit Sternchen für die rasende Hängematte, den Pennematz, Knut Nabold und nicht zu vergessen die drei ???, die besoffen eine Tankstelle überfallen und von Tarzan verkloppt werden. Und ich hatte mir gerade Gaby mit Glatze vorgestellt...

Offline Männlich Mr. Murphy

  • Mr. Murphy ist Mitglied im offiziellen Support-Team von TKKG-Bande.de
  • Hardcore Poster/in
  • Beiträge: 3915
  • *
  • - Erhaltener Dank: 566
  • - Virtuelle TKKG-Sammlung
  • Member der ersten Stunde - Diese Medaille wurde ausschließlich an Mitglieder/innen verliehen, die bereits in der Anfangszeit des Forums TKKG-Bande.de sehr aktiv waren.1. Platz und damit Gewinner der März-Teamwahl 20141. Platz und damit Gewinner der Oktober-Teamwahl 2015
Antw:Folge 035 - Die Nacht des Überfalls
« Antwort #72 am: 23.02.2017 20:25 »
Der Scherz von inga78 war wirklich sehr sehr lustig. Leider ist die kurze Audiodatei unter dem Link nicht mehr verfügbar.
~S0077~  Userwahl 2015

Mr. Murphy wurde mit folgendem Preis ausgezeichnet:

*b_i_07* Bester Beitrag-Schreiber


_____________________________________


Ist kegeln mit Thomas Anders als mit Dieter Bowlen?

Wenn einem die dritten Zähne in die Nudeln fallen, hat man dann Zahnpasta?

Liebe ist, wenn beide vom Waldspaziergang zurück kommen.

Offline 1400 Km mit Sommerreifen

Antw:Folge 035 - Die Nacht des Überfalls
« Antwort #73 am: 13.02.2018 21:11 »
Von den 30ern eine der besten.
 
Ich hatte in einem Thread geschrieben, warum ich Klößchen im Laufe der zeit immer unsympathischer finde.
Hier ist er wieder mal fast unerträglich. Er ist zwar wichtig für die Lösung aber dennoch nervt er grausam.

Da ich dachte, die Folge wäre komplett ohne Karl, habe ich mal gezielt darauf geachtet, wie oft und wann er vorkommt.
Er hat 12 Einsätze und diese beschränken sich komplett auf das erste Viertel. Also etwa nur die erste Hälfte der ersten MC Seite. Danach ist er nicht mehr zu hören.
(Dafür hat er dann einen Dauereinsatz eine Folge später, in der 36).  Tarzan, Klößchen und Gaby haben hier fast gleich viel zu tun, was ja auch eher selten ist.


* Der hängende Mattenrasen *

" Jiddisch ist Deutsch mit hebräischen Wörtern "

" Wenn man das runterbricht, dann ist das gleiche praktisch das selbe, nur eben anders "

"Wollen Sie eine Bier?"  "Nein, ich nehm lieber ein Bier"

"Kommt rein, könnt Cola kauen"  "Wir wollen lieber Kaugummi trinken"

Offline Weiblich Herr von Picheritzki

Antw:Folge 035 - Die Nacht des Überfalls
« Antwort #74 am: 03.09.2018 00:07 »
Note 3 -

Die Folge zählt für mich nicht zu den besten Folgen der Serie. Es ist eine Entführungsgeschichte, mal wieder. Am Schluß gibt es eine ungewöhnliche Auflösung, ohne die, wäre die Folge noch schwächer... Die Szenen bei der Tankstelle finde ich lustig.