• Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü 5 1
Aktuell:  

AutorThema: Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü  (Gelesen 3991 mal)

Description:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Männlich MarioBasa2002

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #25 am: 29.07.2018 15:00 »
https://www.europa-kinderwelt.de/aktuelles/vorschau/
Unter „12.10.2018“.
„Guten Abend!“
„Was wollt ihr denn, ihr Penner?“
„Peter Carsten, hallo, ich bin Tourist. Und das hier muss wohl der örtliche Zoo sein - wahrscheinlich das Affengehege.“

• 175/Nachtwanderung mit Schrecken - TKKG

Offline 1400 Km mit Sommerreifen

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #26 am: 30.07.2018 19:47 »
You are not allowed to view links. Register or Login
Die Sonderfolge wird laut EUROPA den abgewandelten Titel „Ein fast perfektes Weihnachtsmenü“ tragen.

Amazon lässt überdies verlautbaren, dass es sich um ein Box-Set (bestehend aus ganzen drei CDs!) handelt.

Der ursprüngliche Titel "haut" mich mehr um, der klang nach Krimi. Der jetzige Titel könnte auch ne Weihnachtskomödie aus em TV sein, wo alles drunter und drüber geht....

3 CDs für eine Sonderfolge ist ansich angemessen, aber nur wenn es die Story auch hergibt. Irgendwas künstlich in die Länge ziehen, was ich schon fast befürchte, brauch ich nicht.
Ich will nicht schon im Voraus unken, aber die Stories sind für normale Länge schon oft mau, doppelt wäre schon anspruchsvoll, jedoch dreifach ist schon ne Hausnummer.
* Der hängende Mattenrasen *

" Jiddisch ist Deutsch mit hebräischen Wörtern "

" Wenn man das runterbricht, dann ist das gleiche praktisch das selbe, nur eben anders "

"Wollen Sie eine Bier?"  "Nein, ich nehm lieber ein Bier"

"Kommt rein, könnt Cola kauen"  "Wir wollen lieber Kaugummi trinken"

Offline Männlich Das blaue Wunder

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #27 am: 30.07.2018 21:21 »
Der Inhalt wird ja denke ich derselbe sein. Wahrscheinlich verkaufen sich „besinnlichere“ Titel zu der Zeit besser ;) 3 CDs finde ich auch übertrieben. Das funktioniert bekanntlich schon bei den Drei ???-Adventskalendern nicht wirklich. Denke auch, da wird man einiges ziehen.
„Ihh, was klebt denn da an dem Schild?“
„Ein Penner!“
„Bäh, igitt!“
„Ich mag nur die, die von selbst kleben und die man nicht anlecken muss.“

- TKKG: Drogen, Penner, miese Bullen -

Offline Männlich Mr. Murphy

  • Mr. Murphy ist Mitglied im offiziellen Support-Team von TKKG-Bande.de
  • exzessive/r Poster/in
  • Beiträge: 4013
  • *
  • - Erhaltener Dank: 591
  • - Virtuelle TKKG-Sammlung
  • Member der ersten Stunde - Diese Medaille wurde ausschließlich an Mitglieder/innen verliehen, die bereits in der Anfangszeit des Forums TKKG-Bande.de sehr aktiv waren.1. Platz und damit Gewinner der März-Teamwahl 20141. Platz und damit Gewinner der Oktober-Teamwahl 2015
Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #28 am: 30.07.2018 21:47 »
Zur Länge = Vielleicht sind es drei mal 45 Minuten. Das wäre dann schon deutlich weniger als viele derartige Specials bei den drei ??? ...
~S0077~  Userwahl 2015

Mr. Murphy wurde mit folgendem Preis ausgezeichnet:

*b_i_07* Bester Beitrag-Schreiber


_____________________________________


Ist kegeln mit Thomas Anders als mit Dieter Bowlen?

Wenn einem die dritten Zähne in die Nudeln fallen, hat man dann Zahnpasta?

Liebe ist, wenn beide vom Waldspaziergang zurück kommen.

Offline Männlich Das blaue Wunder

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #29 am: 30.07.2018 22:19 »
Es werden mindestens 160 Minuten sein. Man kann Europa ja viel vorwerfen, aber bei Mehrteilern haben sie nie auf 3 CDs gepresst, was auf 2 gepasst hätte.
„F wie V ... V wie F ... Ich weiß, wo Blacky ist. Meine Mutter hat Blacky entführt!“

- DDF (000) - Peter - Fremder Freund -

Offline Männlich MarioBasa2002

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #30 am: 30.07.2018 22:54 »
You are not allowed to view links. Register or Login
Der ursprüngliche Titel "haut" mich mehr um, der klang nach Krimi. Der jetzige Titel könnte auch ne Weihnachtskomödie aus em TV sein, wo alles drunter und drüber geht....
Sehe ich auch so, der ursprünglich angedachte Folgentitel sorgt bei mir für die größere Vorfreude.

You are not allowed to view links. Register or Login
Es werden mindestens 160 Minuten sein. Man kann Europa ja viel vorwerfen, aber bei Mehrteilern haben sie nie auf 3 CDs gepresst, was auf 2 gepasst hätte.
Jain ...
Ja, Europa wurde nicht auf mehr CDs pressen als für die Folgenlange nötig, allerdings werden diese Folgen oft ziemlich gestreckt, um die entsprechend höhere CD-Anzahl rechtfertigen zu können. Davor habe ich auch bei dieser Folge ein bisschen Sorge.


Ich bin ja mal gespannt, ob Europa zur Sonderfolge wieder - ähnlich wie bei Folge 175 - einen besonderen Autor eingeladen hat (ich wurde es mir wünschen), oder ob die Folge wieder aus der Feder von Martin Hofstetter stammt.
„Guten Abend!“
„Was wollt ihr denn, ihr Penner?“
„Peter Carsten, hallo, ich bin Tourist. Und das hier muss wohl der örtliche Zoo sein - wahrscheinlich das Affengehege.“

• 175/Nachtwanderung mit Schrecken - TKKG

Offline Männlich das debile Kaninchen mit der kühlen Schnauze

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #31 am: 30.07.2018 23:09 »
Das wird dann vermutlich die längste TKKG-Geschichte. Hoffentlich mit mehr Humor und weniger Langeweile.

You are not allowed to view links. Register or Login
You are not allowed to view links. Register or Login
Der ursprüngliche Titel "haut" mich mehr um, der klang nach Krimi. Der jetzige Titel könnte auch ne Weihnachtskomödie aus em TV sein, wo alles drunter und drüber geht....
Sehe ich auch so, der ursprünglich angedachte Folgentitel sorgt bei mir für die größere Vorfreude.
Mir iat garnicht aufgefallen, dass man den Titel geändert hat, aber den jetzigen finde ich gut

You are not allowed to view links. Register or Login
Es werden mindestens 160 Minuten sein. Man kann Europa ja viel vorwerfen, aber bei Mehrteilern haben sie nie auf 3 CDs gepresst, was auf 2 gepasst hätte.
Eigentlich mindestens über 180 Minuten.

You are not allowed to view links. Register or Login
Ich bin ja mal gespannt, ob Europa zur Sonderfolge wieder - ähnlich wie bei Folge 175 - einen besonderen Autor eingeladen hat (ich wurde es mir wünschen), oder ob die Folge wieder aus der Feder von Martin Hofstetter stammt.
Ich mir auch, das wäre erfrischend.
41x45.gif

Offline 1400 Km mit Sommerreifen

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #32 am: 31.07.2018 00:17 »
You are not allowed to view links. Register or Login
Der Inhalt wird ja denke ich derselbe sein. Wahrscheinlich verkaufen sich „besinnlichere“ Titel zu der Zeit besser ;)

Als ich den Thread eröffnete mit Titeln, die nicht wirklich zum Inhalt passen und ich Alternativtitel anbot, hieß es einige seien nicht "reißerisch" (genug). Jetzt haben wir einen und der wird geändert ???  Verrmutlich ist das der Grund warum es u.a. "Die Gift-Party" nicht mehr gibt :D  Ne, mal im Ernst. Advent mit Knalleffekt ist auch nicht besinnlich und das wird Europa auch piepegal sein. Weiß der Willfried warum das geändert wurde, aber oft gibt es ja Arbeitstitel und dann einen Verkaufstitel. Und wenn man hier schon en halbes bis dreiviertel Jahr vorher was ankündigt, hätte der Endtitel noch ganz anders ausfallen können.
* Der hängende Mattenrasen *

" Jiddisch ist Deutsch mit hebräischen Wörtern "

" Wenn man das runterbricht, dann ist das gleiche praktisch das selbe, nur eben anders "

"Wollen Sie eine Bier?"  "Nein, ich nehm lieber ein Bier"

"Kommt rein, könnt Cola kauen"  "Wir wollen lieber Kaugummi trinken"

Offline Männlich das debile Kaninchen mit der kühlen Schnauze

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #33 am: 31.07.2018 00:18 »
You are not allowed to view links. Register or Login
You are not allowed to view links. Register or Login
Der Inhalt wird ja denke ich derselbe sein. Wahrscheinlich verkaufen sich „besinnlichere“ Titel zu der Zeit besser ;)

Als ich den Thread eröffnete mit Titeln, die nicht wirklich zum Inhalt passen und ich Alternativtitel anbot, hieß es einige seien nicht "reißerisch" (genug). Jetzt haben wir einen und der wird geändert ???  Verrmutlich ist das der Grund warum es u.a. "Die Gift-Party" nicht mehr gibt :D  Ne, mal im Ernst. Advent mit Knalleffekt ist auch nicht besinnlich und das wird Europa auch piepegal sein. Weiß der Willfried warum das geändert wurde, aber oft gibt es ja Arbeitstitel und dann einen Verkaufstitel. Und wenn man hier schon en halbes bis dreiviertel Jahr vorher was ankündigt, hätte der Endtitel noch ganz anders ausfallen können.
Der Titel war vielleicht zu vorgreifend.
41x45.gif

Offline 1400 Km mit Sommerreifen

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #34 am: 31.07.2018 00:22 »
Kann nicht sein, denn bei vielen Titeln wird man gespoilert und wer den ersten schon kennt, da ist es dann auch egal...

Das erinnert mich u.a. an Unkenntlichemachen bei Gesichtern oder Stimmen von Verdächtigen/Verhafteten. Da siehst du z.B. im Mittagsmagazin den Täter komplett und abends ist ein Balken vor, der dann morgens wieder weg ist, aber auf einem anderen Programm wieder da.....   012.gif     22x21.gif
* Der hängende Mattenrasen *

" Jiddisch ist Deutsch mit hebräischen Wörtern "

" Wenn man das runterbricht, dann ist das gleiche praktisch das selbe, nur eben anders "

"Wollen Sie eine Bier?"  "Nein, ich nehm lieber ein Bier"

"Kommt rein, könnt Cola kauen"  "Wir wollen lieber Kaugummi trinken"

Offline Männlich das debile Kaninchen mit der kühlen Schnauze

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #35 am: 02.08.2018 17:26 »
You are not allowed to view links. Register or Login
Kann nicht sein, denn bei vielen Titeln wird man gespoilert und wer den ersten schon kennt, da ist es dann auch egal...
Die eigentliche Zielgruppe ist hier im Forum ja kaum vertreten, also dürfte die noch nicht gespoilert sein.
41x45.gif

Offline 1400 Km mit Sommerreifen

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #36 am: 02.08.2018 19:05 »
Die eigentliche Zielgruppe schaut aber vielleicht in anderen Foren, Facebook oder bei der Europa-Seite nach.
* Der hängende Mattenrasen *

" Jiddisch ist Deutsch mit hebräischen Wörtern "

" Wenn man das runterbricht, dann ist das gleiche praktisch das selbe, nur eben anders "

"Wollen Sie eine Bier?"  "Nein, ich nehm lieber ein Bier"

"Kommt rein, könnt Cola kauen"  "Wir wollen lieber Kaugummi trinken"

Offline Männlich MarioBasa2002

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #37 am: 07.09.2018 13:35 »
Auf Amazon ist die Folge mittlerweile vorbestellbar:
https://www.amazon.de/Ein-Fast-Perfektes-Weihnachtsmen%C3%BC-Tkkg/dp/B07FT3G9C8/

Cover:


Ob wir da am hinteren Tisch Elisabeth und Albert Vierstein sehen ...?
„Guten Abend!“
„Was wollt ihr denn, ihr Penner?“
„Peter Carsten, hallo, ich bin Tourist. Und das hier muss wohl der örtliche Zoo sein - wahrscheinlich das Affengehege.“

• 175/Nachtwanderung mit Schrecken - TKKG

Offline Männlich Andromeda

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #38 am: 07.09.2018 15:08 »
Bei thalia gibt es auch bereits Hörbeispiele zu dieser Sonderfolge.
https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID134030452.html

Nach den Hörbeispielen kann ich nur bedingt beurteilen, ob uns ein gutes Hörspiel erwartet, dafür sind sie zu wenig prägnant.
Hoffentlich wird die Geschichte nicht unnötig lange ausgewalzt, das Hörbeispiele zur dritten CD könnten diesen Verdacht darlegen.
Sprecher*innen, die ich glaube stimmlich erkannt zu haben, sind Stephan Schad als Kommissar Schalavski, Tim Kreuer, Dietrich Adam, Birte Kretschmer, Tina Eschmann, Gordon Piedesack und Erik Schäffler.
Bei den Rollenzuordnungen bin ich unsicher, dafür sind die Hörbeispiele zu kurz. Die Figurenanzahl scheint allerdings überschaubar zu sein, in Anbetracht des Umfangs von 3 CDs für diese Sonderfolge.
Skurriler, von mir leicht veränderter Dialogfetzen aus dem Drei-???-Universum:

,,Verschwinde! Hau ab!", schrie Peter ohrenbetäubend, während er voller Ekel, vor der abscheulichen Gestalt der Hexe, seinen Blick zu Boden sinken ließ.
,,Dein Wunsch ist mir Befehl! Ich habe schon einen teuflischen Appetit. Um Mitternacht kehre ich zurück, und dann werde ich dich fressen!", drohte die Hexe, während sie in dem Bruchteil einer Sekunde in schallendes Gelächter ausbrach.
Ein Gelächter, wie es nur aus der Kehle einer teuflischen Gestalt kommen konnte, voller Angst wandte Peter seinen Blick wieder ab. Als er sogleich seinen Kopf wieder hob, war die Hexe spurlos verschwunden.

Offline Männlich Andromeda

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #39 am: 07.09.2018 16:01 »
You are not allowed to view links. Register or Login
Auf Amazon ist die Folge mittlerweile vorbestellbar:
https://www.amazon.de/Ein-Fast-Perfektes-Weihnachtsmen%C3%BC-Tkkg/dp/B07FT3G9C8/

Cover:
(You are not allowed to view links. Register or Login.)

Ob wir da am hinteren Tisch Elisabeth und Albert Vierstein sehen ...?
Ja, das sind die beiden, die Hörbeispiele haben es bestätigt.
Skurriler, von mir leicht veränderter Dialogfetzen aus dem Drei-???-Universum:

,,Verschwinde! Hau ab!", schrie Peter ohrenbetäubend, während er voller Ekel, vor der abscheulichen Gestalt der Hexe, seinen Blick zu Boden sinken ließ.
,,Dein Wunsch ist mir Befehl! Ich habe schon einen teuflischen Appetit. Um Mitternacht kehre ich zurück, und dann werde ich dich fressen!", drohte die Hexe, während sie in dem Bruchteil einer Sekunde in schallendes Gelächter ausbrach.
Ein Gelächter, wie es nur aus der Kehle einer teuflischen Gestalt kommen konnte, voller Angst wandte Peter seinen Blick wieder ab. Als er sogleich seinen Kopf wieder hob, war die Hexe spurlos verschwunden.

Offline Männlich MarioBasa2002

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #40 am: 07.09.2018 17:27 »
You are not allowed to view links. Register or Login
You are not allowed to view links. Register or Login
Auf Amazon ist die Folge mittlerweile vorbestellbar:
https://www.amazon.de/Ein-Fast-Perfektes-Weihnachtsmen%C3%BC-Tkkg/dp/B07FT3G9C8/

Cover:
(You are not allowed to view links. Register or Login.)

Ob wir da am hinteren Tisch Elisabeth und Albert Vierstein sehen ...?
Ja, das sind die beiden, die Hörbeispiele haben es bestätigt.

Wie der Vater, so der Sohn, was?
„Guten Abend!“
„Was wollt ihr denn, ihr Penner?“
„Peter Carsten, hallo, ich bin Tourist. Und das hier muss wohl der örtliche Zoo sein - wahrscheinlich das Affengehege.“

• 175/Nachtwanderung mit Schrecken - TKKG

Offline Männlich Andromeda

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #41 am: 07.09.2018 17:48 »
You are not allowed to view links. Register or Login
You are not allowed to view links. Register or Login
You are not allowed to view links. Register or Login
Auf Amazon ist die Folge mittlerweile vorbestellbar:
https://www.amazon.de/Ein-Fast-Perfektes-Weihnachtsmen%C3%BC-Tkkg/dp/B07FT3G9C8/

Cover:
(You are not allowed to view links. Register or Login.)

Ob wir da am hinteren Tisch Elisabeth und Albert Vierstein sehen ...?
Habe ich mir auch gedacht.  003.png
Erstaunlicher finde ich aber, dass Elisabeth Vierstein von der Seite sehr jung aussieht. Wirklich bemerkenswert.  001.png
Ja, das sind die beiden, die Hörbeispiele haben es bestätigt.

Wie der Vater, so der Sohn, was?
Skurriler, von mir leicht veränderter Dialogfetzen aus dem Drei-???-Universum:

,,Verschwinde! Hau ab!", schrie Peter ohrenbetäubend, während er voller Ekel, vor der abscheulichen Gestalt der Hexe, seinen Blick zu Boden sinken ließ.
,,Dein Wunsch ist mir Befehl! Ich habe schon einen teuflischen Appetit. Um Mitternacht kehre ich zurück, und dann werde ich dich fressen!", drohte die Hexe, während sie in dem Bruchteil einer Sekunde in schallendes Gelächter ausbrach.
Ein Gelächter, wie es nur aus der Kehle einer teuflischen Gestalt kommen konnte, voller Angst wandte Peter seinen Blick wieder ab. Als er sogleich seinen Kopf wieder hob, war die Hexe spurlos verschwunden.

Offline Männlich Ettel

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #42 am: 07.09.2018 17:53 »
Wie diese Informationen einfach an mir vorbeigingen. Gar nicht mitbekommen, dass eine neue Sonderfolge erscheint.

Offline Männlich Edmund Raismeyer ✝

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #43 am: 07.09.2018 17:57 »
Danke für das Bild.
Man sieht die Ähnlichkeit zwischen Karl und dem Mann deutlich, es ist bestimmt Herr Vierstein. Meiner Meinung nach ist Herr Vierstein nicht besonders gut dargestellt (vorallem im Bezug auf den Sprecher (Folge 203) 005.png).
Der Mann mit dem Kopf im Essen sieht lächerlich aus.
Die Sprachfetzen (für die, die nicht gerne selbst gucken):

e         Wenige
r         Tage vor
en         Weihnachten
ie         lädt Fa
Karls         Viersteins
um         Freunde
ns         Abenteuer
ant         Nobe
in.         "Plais
ein,         Alle
enü         dass
ckt!         herv
sieht         gan
ntige         das
tisch:         Her
hmte         Der
tiker         Res
neau         Pie
d hält         win
t         mi
g         M
n         hi
queneau vornüber und landet im Zimtparfait.         
G
es
e
 

Offline Männlich Mr. Murphy

  • Mr. Murphy ist Mitglied im offiziellen Support-Team von TKKG-Bande.de
  • exzessive/r Poster/in
  • Beiträge: 4013
  • *
  • - Erhaltener Dank: 591
  • - Virtuelle TKKG-Sammlung
  • Member der ersten Stunde - Diese Medaille wurde ausschließlich an Mitglieder/innen verliehen, die bereits in der Anfangszeit des Forums TKKG-Bande.de sehr aktiv waren.1. Platz und damit Gewinner der März-Teamwahl 20141. Platz und damit Gewinner der Oktober-Teamwahl 2015
Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #44 am: 08.09.2018 00:27 »
Ich bin gespannt, ob die Geschichte zu sehr ausgewalzt wird - oder nicht.

Vielleicht ist die Spielzeit so lange, weil TKKG mit vielen Gästen sprechen um den Fall aufzuklären.
~S0077~  Userwahl 2015

Mr. Murphy wurde mit folgendem Preis ausgezeichnet:

*b_i_07* Bester Beitrag-Schreiber


_____________________________________


Ist kegeln mit Thomas Anders als mit Dieter Bowlen?

Wenn einem die dritten Zähne in die Nudeln fallen, hat man dann Zahnpasta?

Liebe ist, wenn beide vom Waldspaziergang zurück kommen.

Offline Männlich MarioBasa2002

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #45 am: 15.09.2018 09:05 »
Trackliste
CD 1:
    Pierre Ragueneau liegt in seinem Dessert
    Chef de Patisserie
    Mörderfrau
    Wo ist Michael Solms?
    In der Kuchenbäckerei
    Die Geheimzutat
    Gift auf Rezept
    Klößchen!
CD 2:
    Cumarin
    Die Sache mit dem Umschlag
    Ich wünschte, ich hätte es getan!
    Der Weg des Gifts
    Karls Mutter unter Verdacht
    Kollegenschwein
    Der Anruf
    Am Pass
CD 3:
    In die falsche Richtung
    Ablenkungsmanöver
    Erpressung
    Giftkocher
    Helene?
    Er ist ein Monster
    Ist das jetzt ein Küchenmesser?
    So viel Schnee
„Guten Abend!“
„Was wollt ihr denn, ihr Penner?“
„Peter Carsten, hallo, ich bin Tourist. Und das hier muss wohl der örtliche Zoo sein - wahrscheinlich das Affengehege.“

• 175/Nachtwanderung mit Schrecken - TKKG

Offline Männlich Mr. Murphy

  • Mr. Murphy ist Mitglied im offiziellen Support-Team von TKKG-Bande.de
  • exzessive/r Poster/in
  • Beiträge: 4013
  • *
  • - Erhaltener Dank: 591
  • - Virtuelle TKKG-Sammlung
  • Member der ersten Stunde - Diese Medaille wurde ausschließlich an Mitglieder/innen verliehen, die bereits in der Anfangszeit des Forums TKKG-Bande.de sehr aktiv waren.1. Platz und damit Gewinner der März-Teamwahl 20141. Platz und damit Gewinner der Oktober-Teamwahl 2015
Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #46 am: 15.09.2018 09:24 »
Zitat
Solms

 005.png Ist der mit dem Politiker verwandt?  005.png
~S0077~  Userwahl 2015

Mr. Murphy wurde mit folgendem Preis ausgezeichnet:

*b_i_07* Bester Beitrag-Schreiber


_____________________________________


Ist kegeln mit Thomas Anders als mit Dieter Bowlen?

Wenn einem die dritten Zähne in die Nudeln fallen, hat man dann Zahnpasta?

Liebe ist, wenn beide vom Waldspaziergang zurück kommen.

Offline Männlich MarioBasa2002

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #47 am: 15.09.2018 18:16 »
You are not allowed to view links. Register or Login
die Sprachfetzen (für die, die nicht gerne selbst gucken):


e         Wenige
r         Tage vor
en         Weihnachten
ie         lädt Fa
Karls         Viersteins
um         Freunde
ns         Abenteuer
ant         Nobe
in.         "Plais
ein,         Alle
enü         dass
ckt!         herv
sieht         gan
ntige         das
tisch:         Her
hmte         Der
tiker         Res
neau         Pie
d hält         win
t         mi
g         M
n         hi
queneau vornüber und landet im Zimtparfait.         
G
es
e


Aus den Fetzen werden Sätze:

Klappentext
Wenige Tage vor Weihnachten lädt Familie Vierstein Karls Freund Tim zum Abendessen ins Nobelrestaurant „Plaisir Royal“ ein. Alle stimmen überein, dass das Weihnachtsmenü hervorragend schmeckt! Ganz anders sieht das der übergewichtige und berühmte Restaurantkritiker Pierre Ragueneau am Nachbartisch, der sich lauthals beschwert und mit seiner abschätzigen Meinung nicht hinterm Berg hält. Ganz still wird es allerdings, als er das Dessert probiert. Denn plötzlich kippt Ragueneau vornüber und landet mit dem Gesicht voran im Zimtparfait. Ein Giftanschlag! TKKG schalten sich ein und je länger sie ermitteln, desto mehr Täter kommen in Frage. Unter anderem stehen auch Karls Mutter und sein Ex-Onkel unter Verdacht. Umso wichtiger ist es, dass es TKKG gelingt, den Fall noch vor Weihnachten zu lösen! Aber die Zeit wird knapp...

Quelle You are not allowed to view links. Register or Login
„Guten Abend!“
„Was wollt ihr denn, ihr Penner?“
„Peter Carsten, hallo, ich bin Tourist. Und das hier muss wohl der örtliche Zoo sein - wahrscheinlich das Affengehege.“

• 175/Nachtwanderung mit Schrecken - TKKG

Offline Männlich MarioBasa2002

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #48 am: 21.09.2018 19:38 »
Auf Amazon ist die Folge jetzt auch als MP3 vorbestellbar, und man hat es diesmal tatsächlich geschafft die Dateien so aufzuteilen, wie sie auch als Tracks auf der CD sind, statt sie in 40 (oder in diesem Fall 120) Dateien zu schnibbeln.
Das ich das noch erleben darf ...
Warum nicht immer so?
„Guten Abend!“
„Was wollt ihr denn, ihr Penner?“
„Peter Carsten, hallo, ich bin Tourist. Und das hier muss wohl der örtliche Zoo sein - wahrscheinlich das Affengehege.“

• 175/Nachtwanderung mit Schrecken - TKKG

Offline Männlich Das blaue Wunder

Antw:Sonderfolge - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü
« Antwort #49 am: 22.09.2018 00:03 »
Ist ne Ausnahme, sicher. Es sind 24 Tracks. Für jeden Dezembertag einer. Was mich aufregt: 162 Minuten Laufzeit. Dafür 3 CDs. Ernsthaft, Europa? Denkt mal zurück an die Spur des Spielers! Schneidet ein paar Sätze raus, verkürzt Zwischenmusik (das fällt dann eh nicht auf). Nein, so kann man ja den hohen Preis rechtfertigen - für eine wahrscheinlich sehr langgezogene Episode.
Daumen runter.
„Hände hoch und keine Bewegung!“
„So allmählich wird dieser Spruch ein bisschen langweilig!“
„Ja, kann nicht jemand mal was Anderes sagen?“

- FF (049) - Die Frau ohne Gedächtnis -