AutorThema: Die Punkies  (Gelesen 808 mal)

Description:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Weiblich Babsi

Die Punkies
« am: 26.03.2017 15:12 »
Leonie, Ben, Aylin, Lucas und Nikolas sind die fünf Hauptcharaktere der Serie. Zusammen sind sie die Punkies.

Als ich vor kurzem im Müller in Hörspielen TKKG Folge 200 suchte, bin ich erstmals auf diese recht neue Europa-Serie aufmerksam geworden. Zugegeben, der Name Punkies hat mich etwas abgeschreckt, weil ich an Punkmusik dachte (Wirklich nicht mein Geschmack) . Aber weit gefehlt, Punkies bezieht sich auf dasselbe englische Wort, also die Mücken.
Na dann! Die Punkies machen dennoch Musik und sind eine Musikband. Also ich konnte es nicht lassen, und habe mir die Punkies gegeben. Habe mal nebenbei reingehört, und der erste Eindruck war nicht schlecht.
Mittlerweile gibt es die 4. Folge, das was ich gehört habe, erinnert mich von der Aufmachung an Teufelskicker.
 
Mittlerweile hat Europa ja etliche langlaufende Serien, Teufelskicker ist bei 66, die drei!!! gehen auf die 50 zu, Hanni und Nanni sind da grad drüber, geschweige denn TKKG und ???.
Was denkt ihr, hat das Konzept 'Punkies' auch das Zeug zu ähnlichem Erfolg? Oder muss die Serie relativ schnell den gleichen Weg antreten wie einst nach wenigen Folgen Tom und Locke, die Funk-Füchse oder die Pizza-Bande?
Wie findet ihr die Serie?

Ich gebe dem mal ne Chance, und lausche Folge 4.
Ja - also - wer sagt denn dass Schokolade keine Kraft gibt ?!?

Offline Männlich dr_ niemand

Antw:Die Punkies
« Antwort #1 am: 26.03.2017 18:02 »
Ich habe bis jetzt nur Folge 1 gehört, und ich finde die Serie ganz ok.Es gibt bessere.

Offline 1400 Km mit Sommerreifen

Antw:Die Punkies
« Antwort #2 am: 30.05.2018 23:18 »
Zitat
Was denkt ihr, hat das Konzept 'Punkies' auch das Zeug zu ähnlichem Erfolg? Oder muss die Serie relativ schnell den gleichen Weg antreten wie einst nach wenigen Folgen Tom und Locke, die Funk-Füchse oder die Pizza-Bande?
Früher wurden viele Serien angefangen und dann schnell wieder abgebrochen oder beendet, wenn es keine Vorlagen mehr gab. Heute wird solange rausgehauen, wie gemolken werden kann. Bei den Teufelskickern hat am Anfang auch niemand gelaubt, dass sie so erfolgreich wird (bald kommt schon die 72. Folge). Ich denke die Punkies konnten es ebenfalls schaffen.

Zitat
Wie findet ihr die Serie?

Das Konzept ist ganz offensichtlich das gleiche wie bei den blau-gelben Teufelskickern und man findet in beiden Serien auch viele gleiche Sprecher die manchmal auch ähnlich gleiche Rollen haben.
Nächste Woche erscheint (zusammen mit TK 72) die 10 Folge und ich denke, das wird es noch lange nicht gewesen sein. Das schöne an den Serien unter Karallus ist, dass sie allesamt erfrischender sind als die von Körting. Ich dachte ja auch Karallus macht die TKKG Juniors, aber die macht Gustavus, der im Kinder- und Jugendbereich u.a. die LEGOS macht.
Ich möchte auf die Punkies nicht mehr verzichten. :)


* Der hängende Mattenrasen *

" Jiddisch ist Deutsch mit hebräischen Wörtern "

" Wenn man das runterbricht, dann ist das gleiche praktisch das selbe, nur eben anders "

"Wollen Sie eine Bier?"  "Nein, ich nehm lieber ein Bier"

"Kommt rein, könnt Cola kauen"  "Wir wollen lieber Kaugummi trinken"

Offline Das blaue Wunder.

Antw:Die Punkies
« Antwort #3 am: 30.05.2018 23:22 »
Punk ist gut. Verbrechen lösen und bekämpfen mit Pogo Tanz.

Offline Männlich Dennis Stoffel

Antw:Die Punkies
« Antwort #4 am: 02.06.2018 14:40 »
Die 10. Folge ist raus, sofort durchgehört;) und jetzt wird auf Folge 11 gewartet. "White Noise" erscheint am 14.09.2018.
Folge 12 mit bisher unbekanntem Titel ist für den 2.11 angekündigt.

Offline 1400 Km mit Sommerreifen

Antw:Die Punkies
« Antwort #5 am: 06.06.2018 00:04 »
Mal wieder eine starke Folge, 10.  Das Crossover mit den Teufelskickern (72) war super.  Natürlich gabs auch mal wieder was haarsträubendes, aber das gehört halt dazu.

Auch warte nach dem Hören der letzten Folge immer schon auf die nächste.

Ich wünsche mit mal Bonusmaterial mit allen Songs von den Bands, die da alle mitmachen - nicht nur Punkies, Kraschkids und Triggerbrain, sondern eben auch alle anderen.
Komplett in voller Länge, Track für Track - auch das Intro/Outro.  Ich find das echt starke Stücke - selbst der Trash-WM-Song von Niklas. Der wäre übrigens gar nicht so übel für das Genre, wenn man den Text richtig eingesungen hätte und mit entsprechender Rockmusik untermalt.

 
* Der hängende Mattenrasen *

" Jiddisch ist Deutsch mit hebräischen Wörtern "

" Wenn man das runterbricht, dann ist das gleiche praktisch das selbe, nur eben anders "

"Wollen Sie eine Bier?"  "Nein, ich nehm lieber ein Bier"

"Kommt rein, könnt Cola kauen"  "Wir wollen lieber Kaugummi trinken"

Offline Männlich Dennis Stoffel

Antw:Die Punkies
« Antwort #6 am: 06.06.2018 13:34 »
You are not allowed to view links. Register or Login
der Trash-WM-Song von Niklas. Der wäre übrigens gar nicht so übel für das Genre, wenn man den Text richtig eingesungen hätte und mit entsprechender Rockmusik untermalt.

Ich fand ihn auch gut:) Musste laut loslachen, als der lief:D
Und irgendwie konnte ich mich mit Nicolas etwas identifizieren. Fußball gehört nicht gerade zu meinen Hobbies, ich hatte aber auch keine schlechten Erinnerungrn wie Nicolas, puh!!

Offline 1400 Km mit Sommerreifen

Antw:Die Punkies
« Antwort #7 am: 06.06.2018 19:28 »
You are not allowed to view links. Register or Login
You are not allowed to view links. Register or Login
der Trash-WM-Song von Niklas. Der wäre übrigens gar nicht so übel für das Genre, wenn man den Text richtig eingesungen hätte und mit entsprechender Rockmusik untermalt.

Ich fand ihn auch gut:) Musste laut loslachen, als der lief:D
Und irgendwie konnte ich mich mit Nicolas etwas identifizieren. Fußball gehört nicht gerade zu meinen Hobbies, ich hatte aber auch keine schlechten Erinnerungrn wie Nicolas, puh!!

Im Grunde ist das Lied ja nur eine Aneinanderreihung von "Phrasen" und das ist schon mal wesentlich mehr als nur "Ole ole ole ole ...... gröhl proll gröhl ... ole" oder "Dödt dödt dödödödödöö" oder Dom dom_dom-dom dom_dom_dom  :D
So gesehen sogar recht anspruchsvoll.  Und wenn man bedenkt, dass es "Stadion-Mitgröhl-Kracher" sein sollen, dann passen "Champion" und "Victory" gar nicht darein und "Perfekte Freunde" auch nicht. 

Ich frag mich allerdings, warum man hier SMUDO gebraucht hat ? - das hätte jemand anderes doch auch geschafft.

Beim Sänger von Triggerbrain hört sich das stark nach Fabian Harloff an (und wundern würde es mich nicht, denn der macht ja u.a. Musik) - bei sowas ist halt blöd, wenn man nur den DL kauft und man dazu keine Zusatzinfos bekommt. Müsste man auch mal ändern, denn nur weil man sich nicht die CD kauft, heißt das ja nicht, dass man auf Cast und Credits verzichten will/muss. So günstig ist der DL gegenüber der CD dann nun auch wieder nicht.
* Der hängende Mattenrasen *

" Jiddisch ist Deutsch mit hebräischen Wörtern "

" Wenn man das runterbricht, dann ist das gleiche praktisch das selbe, nur eben anders "

"Wollen Sie eine Bier?"  "Nein, ich nehm lieber ein Bier"

"Kommt rein, könnt Cola kauen"  "Wir wollen lieber Kaugummi trinken"

Offline Männlich Dennis Stoffel

Antw:Die Punkies
« Antwort #8 am: 06.06.2018 19:42 »
Jep, ganz genau erkannt:) Smarty (Sänger von Triggerbrain) ist Fabian Harloff.
https://www.hoerspiel.de/hoerspiel/Serien/Die-Punkies/Hoerspiel/10-Die-perfekte-Hymne/89FEDB57E0AE98468A28A9A57714695D400183E8AD162837/
Hier gibt's auch die ganzen Credits.

Offline 1400 Km mit Sommerreifen

Antw:Die Punkies
« Antwort #9 am: 06.06.2018 19:53 »
Ja, die Stimme ist sogar im Gesang unverkennbar :D   

Danke :)

Wäre aber trotzdem nicht verkehrt die beim DL dabei zu tun. Sich im Netz dann alles zusammensuchen und bearbeiten muss ja nicht sein, immerhin zahlt man ja auch dafür.
* Der hängende Mattenrasen *

" Jiddisch ist Deutsch mit hebräischen Wörtern "

" Wenn man das runterbricht, dann ist das gleiche praktisch das selbe, nur eben anders "

"Wollen Sie eine Bier?"  "Nein, ich nehm lieber ein Bier"

"Kommt rein, könnt Cola kauen"  "Wir wollen lieber Kaugummi trinken"

Offline Männlich das debile Kaninchen mit der kühlen Schnauze

Antw:Die Punkies
« Antwort #10 am: 01.08.2018 23:47 »
You are not allowed to view links. Register or Login
Was denkt ihr, hat das Konzept 'Punkies' auch das Zeug zu ähnlichem Erfolg? Oder muss die Serie relativ schnell den gleichen Weg antreten wie einst nach wenigen Folgen Tom und Locke, die Funk-Füchse oder die Pizza-Bande?
Frage mich, wie lange man da Themen findet...
Ich vermeide diesen Fußballtrend.  41x45.gif