AutorThema: Die drei ??? Folgenblock 190-199  (Gelesen 570 mal)

Description:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Männlich dr_ niemand

Die drei ??? Folgenblock 190-199
« am: 07.03.2017 15:15 »
190 - und die Kammer der Rätsel(2017)                                                             191 - Verbrechen im Nichts(2017/2018)
192 - Schrecken aus der Tiefe(2018)
193 - Im Bann des Drachens(2018)

Offline Männlich Das blaue Wunder

Antw:Die drei ??? Folgenblock 190-199
« Antwort #1 am: 31.05.2017 16:10 »
Allgemeiner Diskussionsthread zu den Folgen 190-199

190 - Die Kammer der Rätsel (2017)
191 - Verbrechen im Nichts (2018)
192 - Im Bann des Drachen (2018)
193 - Schrecken aus der Tiefe (2018)
194 - Die Zeitreisende (2018)
195 - Im Reich der Ungeheuer / Das Geheimnis des Bauchredners (2018)
196 - Das Geheimnis des Bauchredners / Im Reich der Ungeheuer (2018)
197 - Im Auge des Sturms (2019)
198 - Die Legende der Gaukler (2019)
199 - Der grüne Kobold (2019)
"Wer soll sein blödes Mail halten?"
"Die TKKG-Bande!"

- TKKG Lustige Dialoge Part 3 aus
TKKG (095) - U-Bahn des Schreckens
TKKG (088) - Kampf um das Zauberschwert "Drachenauge" -

Offline Männlich dr_ niemand

Antw:Die drei ??? Folgenblock 190-199
« Antwort #2 am: 31.05.2017 16:18 »
Bei den 194-196 kann mann bis jetzt nur raten, was an welcher stelle steht. Ich glaube, dass Minninger sein Buch (wie immer) vorzieht.


*Anmerkung: Minninger`s Buch ist Die Zeitreisende

Offline Männlich Das blaue Wunder

Antw:Die drei ??? Folgenblock 190-199
« Antwort #3 am: 31.05.2017 17:31 »
Es geht immer danach, welcher Autor zuletzt ein Buch geschrieben hat. (Deshalb ist häufig jede dritte Folge zwischen 166-182 von Sonnleitner, weil er fast jedes halbe Jahr ein Buch geschrieben hat und das kam dann quasi immer an dritter Stelle und so wäre es auch gewesen, wenn „Sinfonie der Angst“ von Erlhoff nicht für eine Live Show umgeschrieben, sondern normal vertont worden wäre , das wäre dann Folge 176 geworden). Marx wird mit GdB Nr. 194 werden, da seine letzte Folge die 186 war. Die 195 müsste dann Buchna mit IRdU werden, da Minninger sein Buch „Der unsichtbare Passagier“ schon von Folge 188 auf Folge 189 verschoben hat, damit sein Werk SadJ zuerst drankommt, folglich die 188 ist (In diesem Fall sei es ihm verziehen). Damit ist „Die Zeitreisende“ als Letztes an der Reihe.
"Herr Beck, darf ich mal das Telefon benutzen? Ich will nur kurz die Polizei anrufen!"
"Also... Das ist ja... Das ist ja..."
"Ja, das ist gar nicht so schön für Sie!"

"...ich werde also zwei Millionen erhalten."
"Du Tim? Wieso das denn?"
"Ohh, ich doch nicht Klößchen, das schreibt Claudia!"

- TKKG (063) - Die Falle am Fuchsbach -

Offline Männlich dr_ niemand

Antw:Die drei ??? Folgenblock 190-199
« Antwort #4 am: 01.06.2017 08:43 »
You are not allowed to view links. Register or Login
Es geht immer danach, welcher Autor zuletzt ein Buch geschrieben hat. (Deshalb ist häufig jede dritte Folge zwischen 166-182 von Sonnleitner, weil er fast jedes halbe Jahr ein Buch geschrieben hat und das kam dann quasi immer an dritter Stelle und so wäre es auch gewesen, wenn „Sinfonie der Angst“ von Erlhoff nicht für eine Live Show umgeschrieben, sondern normal vertont worden wäre , das wäre dann Folge 176 geworden). Marx wird mit GdB Nr. 194 werden, da seine letzte Folge die 186 war. Die 195 müsste dann Buchna mit IRdU werden, da Minninger sein Buch „Der unsichtbare Passagier“ schon von Folge 188 auf Folge 189 verschoben hat, damit sein Werk SadJ zuerst drankommt, folglich die 188 ist (In diesem Fall sei es ihm verziehen). Damit ist „Die Zeitreisende“ als Letztes an der Reihe.
Ok, ich glaub ich hab`s verstanden^^

Offline Männlich Andromeda

Antw:Die drei ??? Folgenblock 190-199
« Antwort #5 am: 18.02.2018 19:04 »
Das Hörbeispiel zu Folge 192 auf YouTube war sogar überraschend gut.
Der düstere leicht asiatisch angehauchte Soundtrack, die Sprecher um Kostja Ullmann und Horst Naumann, es hat mich insgesamt überzeugt.
Könnte gut werden, nachdem Folge 191 rein vom Fall her wirklich, bis auf den Absturz von Ashlyn, wenig spektakulär war.
Das kann Kari Erlhoff bedeutend besser, was sie in der Vergangenheit auch bereits vielfach unter Beweis gestellt hat.