AutorThema: Wann oder aus welchem Grund würdet ihr aufhören TKKG zu sammeln?  (Gelesen 9622 mal)

Description:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Männlich Bjrn

Bei mir stellt sich momentan nicht die Frage nach einem Ausstieg. Vergleicht man die aktuellen Folgen mit den letzten Folgen, die Herr Wolf verbrochen hat, dann ist die Qualität enorm gestiegen. Klar, man wird nie wieder an die Klassiker herankommen, aber es ist doch ein leichter Aufwärtstrend zu bescheinigen. Ich sehe auch ein großes Potenzial darin, wenn man nach Einführen der Junior-Serie die Hauptserie, wieder mehr auf eine etwas ältere Zielgruppe zuschneidet. Jetzt in dieser spannenden Phase auszusteigen, wäre völlig falsch. Wo ich damals als Kind ausgestiegen bin, war bei den Bücher die Umstellung vom alten blauen zum neuen Design mit neuen Illustrationen. Ich meinte damit auch einen deutlichen Qualitätsabfall im Schreibstil festzustellen. Aber die Frage nach der Buchserie stellt sich ja gar nicht mehr.

Wo ich eher überlege, keine neuen Folgen mehr zu hören, sind die drei ???. Da geht die Qualität eher immer weiter nach unten. Die Buchvorlagen überzeugen nur noch selten und auch die Hörspiele wirken unmotiviert. Aber bis zur 200 will ich noch durchhalten und vielleicht ändert sich der Trend bis dahin auch wieder. Man bräuchte eben mal wieder neue Autoren mit frischen Ideen.

Offline Männlich Der Mano

interessant. klingt ganz danach, als müsste man mal wieder reinhören. ich gebe zu, dass ich offiziell eigentlich schon lange raus bin. mental ausgestiegen bin ich eigentlich schon seit dem tod von veronika neugebauer. das war für mich so das ende, nachdem die qualität bereits vorher gelitten hat. kommt dazu, dass ich mit der wahl von rhea harder gar nicht glücklich war. die hat mich schon als schauspielerin immer extrem genervt, als sprecherin ist es nicht anders. zwei für mich nervige sprecher waren mir dann doch zuviel (harder und erzähler wolfgang kaven, dessen erzählstil mir nicht passt, was aber wohl auch an den produktionsvorgaben und texten liegt.

ich habe dann zwar doch noch weiter gehört, allerdings werden meine kenntnisse  nach folge 170 lückenhaft, nach 180 kenne ich vielleicht noch 3, 4 folgen.

Offline Männlich MC Fan

  • MC-Fan ist Mitglied im offiziellen Support-Team von TKKG-Bande.de
  • Ich find`s toll hier.Wer will Kaugummi?
  • TKKG-Boarder/in
  • Beiträge: 595
  • *
  • - Erhaltener Dank: 116
  • - Virtuelle TKKG-Sammlung
  • Member der ersten Stunde - Diese Medaille wurde ausschließlich an Mitglieder/innen verliehen, die bereits in der Anfangszeit des Forums TKKG-Bande.de sehr aktiv waren.3. Platz bei der Oktober-Teamwahl 2015
War bei mir ähnlich,aber seit den 190ern höre ich wieder regelmäßig und bin qualitativ ehrlich wieder zufrieden.
So schön wie früher wird es nicht mehr werden,das gibt die Zukunft so nicht her.

Offline Männlich Der Mano

You are not allowed to view links. Register or Login
War bei mir ähnlich,aber seit den 190ern höre ich wieder regelmäßig und bin qualitativ ehrlich wieder zufrieden.

klingt echt gut. in diesem fall hör ich mal wieder rein. irgendwelche folgen, die du mir besonders ans herz legen magst bei 190 und neuer? da tkkg auf spotify ist, kann ich eh alle hören.

Offline Männlich Das blaue Wunder

Letztendlich Geschmackssache. 190 und 194 sind nochmal recht krasse Totalausfälle meiner Meinung nach. Die 192 hat mir aufgrund der Bodenständigkeit gefallen, die 193, 195 und 199 sind auch im oberen Viertel der Rangliste für mich. Die erste CD der 200 ist das Stärkste von TKKG seit ... Ewigkeiten, das Niveau kann die zweite Hälfte leider nicht ganz halten. Die 201 fand ich auch ziemlich gut. 196, 197, 198 und 202 sind für mich Durchschnitt.
Fights from Linonaden TV:
- Die drei ???-Fight 2016
- TKKG Anti-Fight 2016
- Die drei ???-Fight 2017
- Die drei ???-TKKG-Fünf Freunde-Klassikerfight 2017
- Die drei ???-Fight 2018
- Die drei ???-ESC 2018

Offline Männlich Bjrn

Folge 200 kann ich dir auch sehr ans Herz legen. Ein zwar nicht perfektes Jubiläum, aber das bisher beste und würdigste bei TKKG.

Offline Männlich MC Fan

  • MC-Fan ist Mitglied im offiziellen Support-Team von TKKG-Bande.de
  • Ich find`s toll hier.Wer will Kaugummi?
  • TKKG-Boarder/in
  • Beiträge: 595
  • *
  • - Erhaltener Dank: 116
  • - Virtuelle TKKG-Sammlung
  • Member der ersten Stunde - Diese Medaille wurde ausschließlich an Mitglieder/innen verliehen, die bereits in der Anfangszeit des Forums TKKG-Bande.de sehr aktiv waren.3. Platz bei der Oktober-Teamwahl 2015
Folge 191,193,196,198,199(genial) und die 200 würde ich dir empfehlen.
So schön wie früher wird es nicht mehr werden,das gibt die Zukunft so nicht her.

Offline 1400 Km mit Sommerreifen

You are not allowed to view links. Register or Login
199(genial) und die 200 würde ich dir empfehlen.

Würde ich auch so sehen. Wenn ich wählen müsste, welche der beiden genialer ist, dann ist es definitiv die 199 und würde sie jederzeit der 200 vorziehen.

Die 190 wird von den meisten als eine der schlechtesten angesehen, was wohl darauf zurückzuführen ist, dass direkt zu Beginn des HSP in der TKKG-Welt eine riesen unverzeihlicher Patzer eingebaut wurde. Lässt man aber einige Logikfehler mal bei Seite, so finde ich die Folge gar nicht mal übel.

Bis auf die 194, die ich wirklich sehr schnarchig finde (der Fall und die Handlung sind total uninteressant, statt sattem Abenteuer), kann ich alle 190er Folgen empfehlen. 
* Der hängende Mattenrasen *

" Jiddisch ist Deutsch mit hebräischen Wörtern "

" Wenn man das runterbricht, dann ist das gleiche praktisch das selbe, nur eben anders "

"Wollen Sie eine Bier?"  "Nein, ich nehm lieber ein Bier"

"Kommt rein, könnt Cola kauen"  "Wir wollen lieber Kaugummi trinken"

Offline Männlich MC Fan

  • MC-Fan ist Mitglied im offiziellen Support-Team von TKKG-Bande.de
  • Ich find`s toll hier.Wer will Kaugummi?
  • TKKG-Boarder/in
  • Beiträge: 595
  • *
  • - Erhaltener Dank: 116
  • - Virtuelle TKKG-Sammlung
  • Member der ersten Stunde - Diese Medaille wurde ausschließlich an Mitglieder/innen verliehen, die bereits in der Anfangszeit des Forums TKKG-Bande.de sehr aktiv waren.3. Platz bei der Oktober-Teamwahl 2015
Jep,finde den Clown sogar gut,wofür ich hier schon Prügel bekommen habe :-)
Die 199 würde ich auch der 200 vorziehen.
So schön wie früher wird es nicht mehr werden,das gibt die Zukunft so nicht her.

Offline 1400 Km mit Sommerreifen

Dann hast du jetzt Verstärkung bekommen :)   Zu zweit ist leichter Prügel einzustecken :D

Ja, die 199 ist wirklich ein einmaliger Kracher. Hätte ich gar nicht gedacht.
* Der hängende Mattenrasen *

" Jiddisch ist Deutsch mit hebräischen Wörtern "

" Wenn man das runterbricht, dann ist das gleiche praktisch das selbe, nur eben anders "

"Wollen Sie eine Bier?"  "Nein, ich nehm lieber ein Bier"

"Kommt rein, könnt Cola kauen"  "Wir wollen lieber Kaugummi trinken"

Offline Männlich Das blaue Wunder

You are not allowed to view links. Register or Login
You are not allowed to view links. Register or Login
199(genial) und die 200 würde ich dir empfehlen.

Würde ich auch so sehen. Wenn ich wählen müsste, welche der beiden genialer ist, dann ist es definitiv die 199 und würde sie jederzeit der 200 vorziehen.

Die 190 wird von den meisten als eine der schlechtesten angesehen, was wohl darauf zurückzuführen ist, dass direkt zu Beginn des HSP in der TKKG-Welt eine riesen unverzeihlicher Patzer eingebaut wurde. Lässt man aber einige Logikfehler mal bei Seite, so finde ich die Folge gar nicht mal übel.

Bis auf die 194, die ich wirklich sehr schnarchig finde (der Fall und die Handlung sind total uninteressant, statt sattem Abenteuer), kann ich alle 190er Folgen empfehlen.

Hä? Zu Beginn ein riesen unverzeihlicher Patzer? Die ganze Folge ist ein einziger unverzeihlicher Patzer, weil sie wirklich so gar nicht funktioniert und TKKG mit Füßen tritt.
Fights from Linonaden TV:
- Die drei ???-Fight 2016
- TKKG Anti-Fight 2016
- Die drei ???-Fight 2017
- Die drei ???-TKKG-Fünf Freunde-Klassikerfight 2017
- Die drei ???-Fight 2018
- Die drei ???-ESC 2018

Offline Männlich MC Fan

  • MC-Fan ist Mitglied im offiziellen Support-Team von TKKG-Bande.de
  • Ich find`s toll hier.Wer will Kaugummi?
  • TKKG-Boarder/in
  • Beiträge: 595
  • *
  • - Erhaltener Dank: 116
  • - Virtuelle TKKG-Sammlung
  • Member der ersten Stunde - Diese Medaille wurde ausschließlich an Mitglieder/innen verliehen, die bereits in der Anfangszeit des Forums TKKG-Bande.de sehr aktiv waren.3. Platz bei der Oktober-Teamwahl 2015
Laß doch jedem seinen Geschmack.Forderst du doch auch von anderen ;-)
So schön wie früher wird es nicht mehr werden,das gibt die Zukunft so nicht her.

Offline Männlich Das blaue Wunder

You are not allowed to view links. Register or Login
Laß doch jedem seinen Geschmack.Forderst du doch auch von anderen ;-)

Das sehe ich in diesem Fall differenzierter. Von Gero kommen - oder kamen - aus meiner Sicht meistens keine schlüssigen Kommentare/Argumentationen, die ich nachvollziehen konnte. Einfach pauschal dieses "Ich hau auf alles druff, was gegen meine geliebten Klassikerfolgen gepostet wird ohne Sachlichkeit und schlüssiges Argumentieren o. Ä."
1400 Km mit Sommerreifen hat dagegen eine inhaltliche Aussage zu einer Folge getätigt und daraus geschlossen, dass viele deswegen die Folge nicht mögen. Das kann ich so aber nicht stehen lassen, da man in diesem Fall wesentlich tiefer gehen muss und nicht nur der Anfang kritikwürdig ist (oder für alteingesessene TKKG-Fans zumindest sein sollte, wenn man weiß, wie TKKG in den vorherigen Folgen getickt haben und welche Fakten es gab).
Man kann den Clown gerne mögen, das greife ich nicht an, aber die Aussage von 1400 Km mit Sommerreifen wollte ich so nicht stehen lassen ;)

Und @MC Fan, auch das ist kein Angriff, aber du findest sämtliche Fünf Freunde-Folgen ab 22 Mist und magst dafür dann den eiskalten Clown? Das verstehe ich ehrlich gesagt nicht...
"Wer soll sein blödes Mail halten?"
"Die TKKG-Bande!"

- TKKG Lustige Dialoge Part 3 aus
TKKG (095) - U-Bahn des Schreckens
TKKG (088) - Kampf um das Zauberschwert "Drachenauge" -

Offline Männlich MC Fan

  • MC-Fan ist Mitglied im offiziellen Support-Team von TKKG-Bande.de
  • Ich find`s toll hier.Wer will Kaugummi?
  • TKKG-Boarder/in
  • Beiträge: 595
  • *
  • - Erhaltener Dank: 116
  • - Virtuelle TKKG-Sammlung
  • Member der ersten Stunde - Diese Medaille wurde ausschließlich an Mitglieder/innen verliehen, die bereits in der Anfangszeit des Forums TKKG-Bande.de sehr aktiv waren.3. Platz bei der Oktober-Teamwahl 2015
Das ist doch grad das Schöne,nichts ist vorhersehbar.
Und wenn du sagst,der Clown ist nicht wie Tkkg tickt...
Na ja,du findest neuere Folgen doch meistens stärker als die Urklassiker.Also weißt du wie Tkkg tickt?
Jedem seins.
So schön wie früher wird es nicht mehr werden,das gibt die Zukunft so nicht her.

Offline Männlich Das blaue Wunder

You are not allowed to view links. Register or Login
Na ja,du findest neuere Folgen doch meistens stärker als die Urklassiker.

Nö. Ich mag tatsächlich die meisten Urklassiker gerne, aber es sind eben auch starke Ausreißer nach unten für mich dabei.
Ich finde den Kontrast nur so krass zwischen der Folgenphase 179-190 (fast alle grauenhaft) und ab 192 (fast alle mindestens gut hörbar). Dass die meisten neuen Folgen keinen Platz im oberen Teil meines Rankings finden, kannst du dort gerne nachlesen. Ich habe in jedem 50er-Block der Serie meine Highlights. Zwischen 1-50 und 101-150 aber - würde ich hochrechnend sagen - wohl die meisten im Vergleich zu 51-100 und 151-200. Eigentlich ein gutes Omen für 201-250 ;)
Wie TKKG tickt, damit meine ich, ob man die Charaktere wiedererkennen kann. Das konnte ich persönlich (wie viele andere auch) beim Clown nicht und jetzt wieder eher. Dass heutzutage nicht mehr seitens Tim auf alles draufgehauen wird, kann ich mittlerweile gut verkraften, weil man mittlerweile einen vernünftigen Kompromiss seitens Europa geschaffen hat, bei dem Tim nicht dauernd wie ein Weichei rumflennt und nix tut oder der Täter mit einer Hundeleine umwickelt werden muss.

Aber mal zurück zur Fragestellung - ich hatte tatsächlich anno Folge 190 überlegt, einen vorläufigen Schlussstrich zu ziehen. Die 192 und 193 haben mich dann so extrem begeistert, dass ich das wieder verworfen habe. Ich weiß noch, dass ich damals den 180er-Block mit immer größer werdendem Desinteresse verfolgt habe und vor ein paar Monaten dachte ich, gib dem Block einfach nochmal ne Chance, bei manchen Folgen hast du ja irgendwie geistig ziemlich rasch abgeschaltet. Mein Fazit hat sich aber leider nicht verändert. Die Chinesin geht noch soweit in Ordnung, Im Bann des Übersinnlichen könnte mit einem flüssigeren Erzähltempo viel, viel mehr sein und das Raubtierhaus mag ich als Einziges nach wie vor sehr gerne. Der Rest war für mich einfach so gar nichts. Die beiden Brügger-Folgen 181 und 183 sind allein bzgl. der Charaktere eine absolute Frechheit und stehen für mich dem Clown in nichts nach. Was den Blindgänger im Villenviertel für mich noch halbwegs erträglich machte: Ich habe die Folge als Parodie angesehen und so funktioniert sie tatsächlich ziemlich gut. Mit der ewigen Finsternis und dem unsichtbaren Dieb kann ich mich bis heute nicht anfreunden, weil sie mir zu belanglos sind und zum Ende der 180er hat man mit Ausspioniert (tatsächlich nur 1x bis zum Schluss geschafft, auch wenn der Anfang vielversprechend war), den blauen Schafen (Auflösung i. O., Rest peinlich) und Iwan, dem Schrecklichen (da ist die komplette Folge peinlich) noch drei Brocken draufgesetzt.
Stattdessen habe ich mich in dieser Zeit mehr mit Fünf Freunde (zog da die neue Folge, die damals glaube ich immer zeitgleich mit der neuen TKKG erschien, immer der neuen TKKG vor) und den drei ??? auseinandergesetzt.

Inzwischen hat sich das Blatt für mich gedreht. Die 110er der Fünf Freunde waren nichts Dolles, die 100er verlieren auch beim zweiten Mal Hören ein wenig den Glanz, den ich ihnen zunächst zugesprochen hatte und momentan läuft's in den 120ern auch nicht wirklich besser, dafür kann mich dann TKKG wieder begeistern und die drei ??? ... schwimmen irgendwo dazwischen.

Generell würde ich sagen, für mich ist es wirklich hart, mit einer Serie abzuschließen, sowohl was Hörspiele, als auch TV-Serien angeht, da muss man schon extrem großen Müll am Stück abliefern. Das haben 2017 Was ist Was (HSP) und Alarm für Cobra 11 (TV) mit Bravour geschafft (Applaus...) und TKKG war damals knapp davor. Momentan sehe ich aber keinen Anlass, die Sammlung zu beenden.
"Herr Beck, darf ich mal das Telefon benutzen? Ich will nur kurz die Polizei anrufen!"
"Also... Das ist ja... Das ist ja..."
"Ja, das ist gar nicht so schön für Sie!"

"...ich werde also zwei Millionen erhalten."
"Du Tim? Wieso das denn?"
"Ohh, ich doch nicht Klößchen, das schreibt Claudia!"

- TKKG (063) - Die Falle am Fuchsbach -

Offline 1400 Km mit Sommerreifen

Zitat
Von Gero kommen - oder kamen - aus meiner Sicht meistens keine schlüssigen Kommentare/Argumentationen, die ich nachvollziehen konnte. Einfach pauschal dieses "Ich hau auf alles druff, was gegen meine geliebten Klassikerfolgen gepostet wird ohne Sachlichkeit und schlüssiges Argumentieren o. Ä."

Keine Sorge, ich will dich garantiert nicht mit Gero vergleichen, aber du hast mir auch keine Argumente geliefert, warum die Folge nicht funktioniert, nur dass sie nicht funktioniert. ;)

Nicht falsch verstehen, der Clown ist garantiert nicht meine Lieblingsfolge, aber wenn man sich die komplette Serie anschaut, dann gibt es deutlich andere Folgen, die nicht funktionieren.
Wobei man auch nicht vergessen darf, es handelt sich um eine Jugendserie, die zusätzlich verstärkt auch noch auf "unnormal" gestrickt ist. Nichts was in irgendeiner Folge passiert, hat was mit der Realität zu tun und würde daher auch nicht funktionieren. Zudem gibt es etliche Trash-Folgen. Unter diesen schneiden einige sehr gut ab. Logiklöscher- und fehler kommen in jeder Folge vor, so gesehen dürfte keine Folge gut wegkommen.

Der Haupt-Fehler der Folgen der neuen Generation sind eben die Figuren und ihre Rahmenstrukturen. Charaktere werden stark verändert und passen nicht mehr zu ihrer ursprünglichen Rolle, gleiches gilt für Familien, Freunde und Hintergründe. Ansonsten aber sind die Stories und Plots genauso gut oder schlecht wie die von SW.
Was die 190 angeht habe ich ja geschrieben, dass man die Logikfehler (lese die komplette Stelle in meinem Beitrag) außen vor ließe, die Folge gar nicht so schlecht ist, jedenfalls nicht schlechter als so manch andere Folge (auch von Wolf). Wie ich aber weiß, lassen viele Fans die Geschichte aber gar nicht zu, aufgrund der fehlerhaften Figurenzeichnungen. Aber es geht ja jetzt um den Inhalt der Geschichte und der funktioniert genauso gut oder schlecht wie andere Folgen (ich glaub ich wiederhole mich :D )

Ganz katastrophal und unverzeihlich ist die 183, weil da weder die Figuren noch die Story stimmen, selbst wenn man die Charaktere bei Seite lassen würde. Das trifft aber bei der 190 nicht zu.
* Der hängende Mattenrasen *

" Jiddisch ist Deutsch mit hebräischen Wörtern "

" Wenn man das runterbricht, dann ist das gleiche praktisch das selbe, nur eben anders "

"Wollen Sie eine Bier?"  "Nein, ich nehm lieber ein Bier"

"Kommt rein, könnt Cola kauen"  "Wir wollen lieber Kaugummi trinken"

Offline 1400 Km mit Sommerreifen

PS:

Hört man bei der 190 genauer hin, so stellt man fest, dass Tim schon gar kein Weichei mehr ist.

Bsp.:
Tim will dem "Halunken" hinterher, wird aber von Karl festgehalten
Tim will wieder hinterher entscheidet sich aber Klößchen aus dem Eis zu befreien
Tim ist nicht schnell genug bei Gaby, wegen entsprechenden Bedingungen
Dass Tim wirklich Hilfe von den Ghetto Kids bekommt, liegt nicht an ihm, sondern daran, dass sie eben einfach da sind
- es wurde aber sehr oft kritisiert, dass Tim Hilfe von anderen braucht, was ja so nicht stimmt

* Der hängende Mattenrasen *

" Jiddisch ist Deutsch mit hebräischen Wörtern "

" Wenn man das runterbricht, dann ist das gleiche praktisch das selbe, nur eben anders "

"Wollen Sie eine Bier?"  "Nein, ich nehm lieber ein Bier"

"Kommt rein, könnt Cola kauen"  "Wir wollen lieber Kaugummi trinken"

Offline Männlich die kühle Schnauze

Ich habe mich nach Folge 202 entschieden, bei dieser Nummer vorläufig mit der Sammlung aufzuhören und erstmal die Klassiker zu sammeln.

Meine Gründe waren:
-die fehlende Qualität der letzten Folgen (auch die 200)
-die Verfügbarkeit der Folgen auf Spotify
-die schlechten unansprechenden Cover
-die Sprecher (vor allem Karl und Tim)

Die aktuellen Folgen werde ich erst kaufen, wenn sie
a) zu einem günstigen Preis angeboten werden
(Vorschlag: 3€) oder
b) ein Rerelease auf Kassette erfolgt

Offline Männlich die kühle Schnauze

You are not allowed to view links. Register or Login
Wo ich eher überlege, keine neuen Folgen mehr zu hören, sind die drei ???. Da geht die Qualität eher immer weiter nach unten. Die Buchvorlagen überzeugen nur noch selten und auch die Hörspiele wirken unmotiviert. Aber bis zur 200 will ich noch durchhalten und vielleicht ändert sich der Trend bis dahin auch wieder. Man bräuchte eben mal wieder neue Autoren mit frischen Ideen.
Bei den Fragezeichen hatte mir in der letzten Jahren eigentlich durchschnittlich jede zweite Folge gefallen, aber seit der 188 ist es nur noch bergab gegangen. Ich hoffe, dass mich die 192 etwas milder stimmen kann. Gestern konnte ich mich noch nicht überwinden, sie zu kaufen.

Offline Männlich Bjrn

Die 192 soll ja ziemlich furchtbar sein, wie man von allen Seiten hört. Ich hab mich noch nicht herangewagt.

Offline Männlich jankru

Bei den Hörspielen wirds bis zum bitteren Ende durchgezogen. Bei den Büchern hab ich die Sammlung mit der Änderung des Cover-Designs beendet. Die waren eh nichts mehr, seitdem Wolf die nicht mehr geschrieben hat. Bei Hörspielen geht das dann noch, aber bei Büchern fällts dann doch direkt auf. Vorallem, wenn jemand so extravagant schreibt wie Wolf.
~S0077~  Userwahl 2015

jankru wurde mit folgendem Preis ausgezeichnet:

*b_i_07* Bester Chatter

Offline 1400 Km mit Sommerreifen

You are not allowed to view links. Register or Login
Die 192 soll ja ziemlich furchtbar sein, wie man von allen Seiten hört. Ich hab mich noch nicht herangewagt.

Anfangs hat sie mir auch so gar nicht gefallen, aber mit der zeit ist die so schlecht gar nicht, da gibt es deutlich schlechtere.
Im Gegensatz zu der schläfrigen und lahmen 194 ist die 192 richtig stark.

Aber bei 196 gehen die Meinungen auch auseinander. Die einen mögen sie, den anderen ist sie zu lahm.
Ich finde sie von mal zu mal immer besser.


Geschmäcker sind verschieden und deshalb gebe ich auch nichts auf Empfehlungen oder Warnungen.
Man muss sich immer sein eigenes Bild machen. Siehe nur die Fights hier an Bord, wie unterschiedlich manches ist.
* Der hängende Mattenrasen *

" Jiddisch ist Deutsch mit hebräischen Wörtern "

" Wenn man das runterbricht, dann ist das gleiche praktisch das selbe, nur eben anders "

"Wollen Sie eine Bier?"  "Nein, ich nehm lieber ein Bier"

"Kommt rein, könnt Cola kauen"  "Wir wollen lieber Kaugummi trinken"

Offline Männlich Herr Hartholz

Ich tu mich mit den Folgen ü100 extrem schwer. Ich hatte zur früheren Zeit schon Folgen wie die Sekte Satans, Mörderspiel im Burghotel usw. Fand diese Folgen früher auch immer gut unterhaltend, aber wenn ich jetzt nochmal reinhöre, werde ich damit nicht mehr warm.

Es kommt keine Stimmung auf, die Klassiker leben von der Geräuschkulisse, dass war alles viel natürlicher und schöner, ich kann das viel besser visualisieren. Der Erzählfluss ist besser und das unmoderne Leben von damals macht einfach mehr her. Ich weiger mich jedenfalls weiter Folgen ü100 zu hören.

Offline Männlich Andromeda

You are not allowed to view links. Register or Login
Ich tu mich mit den Folgen ü100 extrem schwer. Ich hatte zur früheren Zeit schon Folgen wie die Sekte Satans, Mörderspiel im Burghotel usw. Fand diese Folgen früher auch immer gut unterhaltend, aber wenn ich jetzt nochmal reinhöre, werde ich damit nicht mehr warm.

Es kommt keine Stimmung auf, die Klassiker leben von der Geräuschkulisse, dass war alles viel natürlicher und schöner, ich kann das viel besser visualisieren. Der Erzählfluss ist besser und das unmoderne Leben von damals macht einfach mehr her. Ich weiger mich jedenfalls weiter Folgen ü100 zu hören.
Die Geräuschkulisse in den Klassikern ist nicht mit der in den heutigen zu vergleichen.
Da haben die aktuellen TKKG-Folgen sogar den drei ??? teilweise etwas voraus, was den Detailheitsgrad anbetrifft.
In den Klassikern wiederholen sich die verwendeten Geräusche doch ziemlich häufig, nur meine Meinung.
Womit ich d'accord gehe, ist das unverwechselbare unmoderne Setting der 80er-Jahre, das macht zwar längst nicht jedes Hörspiel zu einer guten Folge, dennoch ist dies eine gelungene Abwechslung zu Handy, Laptop & co.
Ich kann aber jeder Phase bei TKKG etwas abgewinnen, abgesehen von den 180er-Folgen bis zu Folge 192, da fehlt mir auch nur ein einziges Highlight.
Skurriler, von mir leicht veränderter Dialogfetzen aus dem Drei-???-Universum:

,,Verschwinde! Hau ab!", schrie Peter ohrenbetäubend, während er voller Ekel, vor der abscheulichen Gestalt der Hexe, seinen Blick zu Boden sinken ließ.
,,Dein Wunsch ist mir Befehl! Ich habe schon einen teuflischen Appetit. Um Mitternacht kehre ich zurück, und dann werde ich dich fressen!", drohte die Hexe, während sie in dem Bruchteil einer Sekunde in schallendes Gelächter ausbrach.
Ein Gelächter, wie es nur aus der Kehle einer teuflischen Gestalt kommen konnte, voller Angst wandte Peter seinen Blick wieder ab. Als er sogleich seinen Kopf wieder hob, war die Hexe spurlos verschwunden.