• Ernste Klappentexte für die Zukunft 5 3
Aktuell:  

AutorThema: Ernste Klappentexte für die Zukunft  (Gelesen 6459 mal)

Description:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Männlich Gasthaus Schenk

Ernste Klappentexte für die Zukunft
« am: 01.12.2013 11:51 »
So, hier dann mal der Thread für ernstgemeinte Klappentexte der Zukunft.

TKKG
Kupfer-Coup am Tulpenweg


Für ein wohltätiges Projekt helfen TKKG bei der Reperatur eines alten Hauses am Tulpenweg. Doch immer wieder kommt es zu Zwischenfällen. Unbekannte brechen die Wände auf, um an Kupferkabel zu kommen und auch beim Bau kommt es immer ieder zu seltsamen Unfällen. TKKG wollen das Projekt retten und beginnen die Ermittlungen. Will der Baulöwe Domnus die Renovierung verhindern? Und was will der Unbekannte vom Schrottplatz vor der Vila Vierstein? Fragen über Fragen...
Forenbeauftragter des Komitees zur Befreiung Manfred Diehls

Unbestrittener Vorsitzender der "Früher war alles besser"-Fraktion, unverbesserlicher Reaktionär und Vulgärromantiker

Offline OCS

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #1 am: 01.12.2013 22:12 »

Flammen im Palasthotel / Der Feuerteufel von Marbella

Es sind wieder Ferien und Herr Sauerlich hat die vier von TKKG wieder nach Marbella eingeladen.
Aber schnell wird klar - es werden keine erholsame Ferien, sondern harte Action.
Denn ein Feuerteufel geht um und nicht nur die Hotelgäste sind in Gefahr.



Das Biest im Allgäu

Ihre  Weihnachtsferien verbringen die vier Freunde bei Karls Oma Bruni im Allgäu.
Seit einiger Zeit geschehen dort jedoch seltsame Dinge. Der bisher schlimmste Vorfall
war eine ausgelöste Gerölllawine und Oskar wird Opfer einer zweiten. Aber das ist wohl erst der Anfang ....
... eine Art Bigfoot oder Yeti soll angeblich gesichtet worden sein und verantwortlich für alles - aber kann das stimmen?



Alarm auf dem Reiterhof!

Gaby bekommt einen alarmierenden  Anruf von Kati (Folge 174) und die vier machen sich sofort auf den Weg
Zu dem Reiterhof. Azuro benimmt sich in letzter Zeit sehr auffällig und Rennen werden manipuliert.
Sind für das Chaos die beiden Stallburschen, der Verwalter, der Tierarzt oder ein merkwürdiger kaufinteressent
verantwortlich? Und was ist eigentlich mit Katis Vater los? Und was macht das BKA plötzlich auf der Rennbahn?



Schutzgeld kassiert man 2 mal

Ausländische Restaurants werden bedroht. Rocker kassieren ihre "Freundschaftssteuer" und die Gastwirte sind machtlos.
Doch als sich auch noch Mafiatypen am Kuchen bedienen wollen weigern sich viele. Das bekommen einige übel zu spüren
und TKKG mischen sich ein. Ein gefährliches Unterfangen, denn selbst die Polizei wird angegriffen.....



Das Wachsfiguren-Kabinett

Bei Madame Tussauds werden immer wieder nachts Figuren zerstört und einige gestohlen.
Die Täter gehen jedes Mal sehr clever vor und hinterlassen nie verwertbare Spuren.
Was steckt dahinter und vor allem wer? TKKG lassen sich einschließen und wollen die Ganoven
auf frischer tat ertappen, doch wochenlang passiert nichts. Dann auf einmal geschieht seltsames
in der Millionenstadt und TKKG geraten in Schwierigkeiten.



Böse Mädchen auf Terror-Tour

Nadine ist eines der Opfer der neuen Girl-PowerGang, die alle Schwächeren bedrohen, erpressen,
verprügeln, bestehlen. Wer sich weigert, wehrt oder zur Polizei geht wird gnadenlos dafür bestraft.
TKKG wollen nicht nur Gabys Freundin aus dem Schwimmclub helfen, sondern das Problem
ein für alle mal beseitigen. Aber hier lernt Tim auf harte Weise, dass es auch Girls gibt, die kämpfen können.


Bombenalarm im Polizei-Präsidium

Kommissar Glockner und seine Kollegen denken an die Rache des Bombenlegers oder
die Rache der Brigade Staatsfeind als sie einen Bombendrohung mit Knalleffekt erhalten.
Ettl und Bienert werden schwer verletzt, dürfen aber nicht das Gebäude verlassen.
Tim wird vom OSTA Strengsel beauftragt alle Forderungen wie gewünscht auszuführen.
Klößchen hat eine zündende Idee, die alles auf den Kopf stellt...



Die Falle auf der Landstraße

Klößchen nervt wieder alle mit seinem neuen Buch "Der fliegende Schaukelstuhl".
Vergessen ist, dass "Die rasende Hängematte" mal die Lösung brachte, und Karl
wirft das buch aus dem fahrenden Auto. Da steht plötzlich ein Mann mitten auf der
dunklen Strasse und zwingt Frau Glockner anzuhalten. Was dann geschieht, haben
TKKG noch nicht erlebt ....



Wer hat Professor Vierstein entführt?

Karls Vater erscheint nicht in der Uni und auch nicht in seinem externen Büro.
Auch ist er nicht erreichbar. Sein Handy und sein Tablet sind aus und er meldet sich auch nirgendwo.
Als er abends nicht nach Hause kommt, entscheidet sich Kommissar Glockner für eine Großaktion.
Da erhält Karl eine Mail mit Anweisungen von den Entführern. Karl steckt sein ganzes Computer
Wissen und Können in die Sache, um seinen Vater zu finden und zu retten.

Offline OCS

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #2 am: 08.12.2013 00:25 »
Nachts  kommt  der Wasserteufel

Seit Monaten jagt die Polizei ohne Erfolg ein Phantom, das Wochendhäuser,
Gasthöfe, Lokale, Scheunen und Schulen überflutet.
Auch die TKKG-Bande nimmt die Spur auf, doch die Zahl der Verdächtigen ist groß.
Wer ist der Wasserteufel?  TKKG wird nicht aufgeben.

Offline Männlich Gasthaus Schenk

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #3 am: 08.12.2013 00:29 »
TKKG
Treibjagd unter Fichten


TKKG machen einen Ausflug in die Wälder von Bad Finkenstein. Dabei geraten die vier jedoch mitten in Gefahr. Unbekannte sind auf der Jagd, nach einem Tier - oder einem Menschen. Auf jeden Fall hat Gaby ein Gesicht gesehen und nun haben die Jäger ein neues Ziel im Visir: Die vier TKKG-Freunde. Eine wilde Flucht durch die Fichtenwälder beginnt...
Forenbeauftragter des Komitees zur Befreiung Manfred Diehls

Unbestrittener Vorsitzender der "Früher war alles besser"-Fraktion, unverbesserlicher Reaktionär und Vulgärromantiker

Offline OCS

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #4 am: 08.12.2013 01:59 »
Terror bei der Bundesbahn

Seit vielen Wochen gibt es überall Metalldiebstähle. Nicht nur alles was nicht niet- und nagelfest ist, sondern auch genau dieses
wird Kilo- und sogar tonnenweise abmontiert und weggeschafft - doch damit nicht genug. Auch Schienen der Bahnstrecken
werden zerschweißt und mitgenommen. Hierdurch entstehen nicht nur große Schäden, sondern auch riesige Gefahren
und der Bahnverkehr ist sehr eingeschränkt ...... Anfangs glaubt man nur an einen überdimensionalen Mettalraub
doch dann gehen auch noch Drohanrufe- und briefe bei den Stadtwerken ein - Kommissar Glockner und TKKG sind im Dauereinsatz.

Offline OCS

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #5 am: 08.12.2013 03:34 »
Internat des Grauens

Auf dem Internatsgelände entdeckt ein Schüler einen geheimen Keller.
TKKG ermitteln wegen toter Tiere auf dem Nachbargelände und kommen
einem Schülergeheimbund auf die Spur, die schlimmes praktizieren
und noch schlimmeres planen.

Offline OCS

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #6 am: 08.12.2013 03:43 »
Das Geheimnis des japanischen Garten

Vandalen dringen nachts in den japanischen Garten und verwüsten Stück für Stück
die wundervolle künstlerische Landschaft, der asiatische Gärtner u Hausmeister
wird niedergeschlagen und Kois schwimmen bäuchlings in den Teichen.
Ist es nur Vandalismus oder steckt mehr dahinter? TKKG werden es lösen.

Offline OCS

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #7 am: 08.12.2013 03:52 »
Rätsel um die alte Kirche

Eigenartige Dinge gehen auf dem Friedhof und dem Kirchengelände vor
und der Pfarrer benimmt sich seit einigen Tagen sehr seltsam.
Werner Strong, der kürzlich seine Mutter hat beisetzen lassen,
hat eine Entdeckung gemacht und läd TKKG zu sich ein.
Gemeinsam kommen sie dem Rätsel auf den Grund.

Offline OCS

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #8 am: 08.12.2013 04:04 »
Banküberfall mit Hindernissen

Die großen Banken und Sparkassen werden der Reihe nach im großen Stil überfallen und ausgeraubt.
Doch in einer Bank kommt es plötzlich zur Eskalation. Den Ganoven kommt eine andere Bande ins Gehege
und es landet schließlich bei einer Geiselnahme in der Bank und eine mit Flucht. Kommissar Glockner
scheint überfordert, doch TKKG schalten sich ein.

Offline OCS

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #9 am: 08.12.2013 04:13 »
Abenteuer im Landschulheim

Tim findet im Wald einen roten Koffer und einen grünen Rucksack.
Doch wo ist der Besitzer?   Karls Brille verschwindet und man weiß zunächst nicht
ob es sich um einen Scherz oder um mehr handelt - doch das hat Folgen.
Assessor Gabriels Tagebuch wird in einzelnen Seiten an Schüler, Herbergseltern
und im Nachbardorf verteilt. Die Konsequenzen sind furchtbar, besonders für A. Gabriel.

Offline OCS

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #10 am: 08.12.2013 05:50 »
Weißes Gift bei Snacks und Schlemmereien

Der Metzger Oswin Grobschlächter mag seinen vegetaren und veganen Nachbar nicht. Dieser wirbt in seinem
neuen Veggi-House mit leckeren und gesunden Mahlzeiten, Snacks und Lebensmitteln mehr und mehr Fleischesser
ab und bringt ihn finanziell in den Keller. Ist das der Grund warum immer mehr Kunden beider Geschäfte Beschwerden
haben und sogar teilweise ins Krankenhaus wegen Lebensmittelvergiftung kommen - unter ihnen auch Gaby.
TKKG kommen der Sache auf die Spur und machen eine schlimme Entdeckung - denn alles ist anders als es den Anschein hat.

Offline OCS

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #11 am: 08.12.2013 06:03 »
Hinterhalt auf der Märcheninsel

Gabys Großcusine läd die vier vom TKKG auf ihre kleine "Märcheninsel" ein, um ihre Sommerfreien
dort zu verbringen und ihr ein wenig unter die Arme zu greifen.  Es ist ein gut laufender Freizeitpark für Kinder und Träumer
und anfangs sind alle glücklich und zufrieden - doch Klößchen findet bei einer Attraktion ein großes Päckchen mit einem Totenkopf
drauf. TKKG geraten in Schwierigkeiten - aber auch die Besucher und Mitarbeiter sind gefährdet.

Offline OCS

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #12 am: 08.12.2013 06:16 »
Alarm am Waldsee!

Angler und Wanderer alarmieren den Förster Weidemann über tote Fische im farblich veränderten See
und über verendete Pflanzen in dessen näherem Umfeld. TKKG finden bei einem Ausflug gefährliche Fässer
und auffällige Spuren und Reifenspuren. In Verdacht steht die neue Chemiefabrik.
Sind der Wald und der See noch zu retten ?

Offline Weiblich Stern

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #13 am: 16.12.2013 21:40 »
Klasse! Wie wäre es wenn wir aus einem deiner texte ne echte Story schreiben?
Gaby: Tim, ich glaub die haben mir Heroin gespritzt!
Tim: Wie fühlst du dich?
Gaby: Eigentlich wie immer.

Offline OCS

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #14 am: 17.12.2013 00:57 »
Vielen Dank.   008.png     -   Wenn du Lust hast gerne - oder auch ein anderer   24x59.gif   001.png     35x50.gif

Mystery hat sowas ja auch gerne gemacht, aber der ist zZ sehr buisy  002.png

Ich hab immer nur so Zusammenfassende Grundideen  -  für ne komplett ausgearbeitete Story hab ich den Nerv nicht
(höchstens sowas wie Kettenstory...)




Welche Story/Stories  gefällt/gefallen dir denn am besten und aus welcher würdest du gerne eine mache/haben ?  001.png




Offline Männlich Mystery_City

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #15 am: 23.01.2014 23:34 »
TKKG
Um Mitternacht am Geistersee

Vor fünf Jahren überfiel ein skrupelloser Gangster einen Geldtransporter und schoss den Fahrer an. Jetzt wird er überraschenderweise entlassen. Kommissar Glockner, der das nicht glauben kann, setzt die TKKG-Bande auf den Verbrecher an. Sie soll ihn ausspionieren und Glockner rechtzeitig informieren, wenn sich etwas tut. Doch die Ereignisse überschlagen sich, und der Verbrecher bringt die Tochter eines Bauunternehmers, mit dem er noch eine Rechnung offenhat, in seine Gewalt. Polizei wie TKKG sitzen auf glühenden Kohlen. Der Gangster verlangt Lösegeld. Schließlich kommt es bei der Geldübergabe am Geistersee zum Showdown ...
~S0077~ 1. Userwahl 2014

Mystery_City hat folgende Preise gewonnen:

-Bester Fanstory-Schreiber

~S0077~ 1. Userwahl 2015

Mystery_City hat folgende Preise gewonnen:

-Bester Fanstory-Schreiber

Offline OCS

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #16 am: 02.03.2014 18:27 »
Der Sabotage-Fall :  Spuk in der Vierstein-Villa


Karl und sein Vater arbeiten gemeinsam an einem neune wissenschaftlichen Experiment,
der für großem Nutzen für die Menschheit ist. Dazu wird fast die ganze Villa zu einem "Großlabor"
umfunktioniert und seit die großen Ferien sind arbeitet Karl nun auch noch Tag und Nacht.
So machen TKG diesmal ohne ihn Urlaub bei Helga Götze, bis sie plötzlich ein völlig aufgebrachter Anruf
von Karl ereilt. Die Versuchsreihen werden auf unerklärliche Weise sabotiert - jemand bricht täglich in die
Villa ein ohne jedoch Spuren zu hinterlassen. Klar dass TKG sofort die Zelte abbrechen und den Viersteins
helfen. Der erste Gedanke führt zu einem Konkurrenten des Projekts. Ist er es wirklich? und wenn ja, wie
schafft er es jedes mal als "Geist" zu kommen, zu handeln und wieder zu gehen? Und wieso flirtet plötzlich
eine sonst so verschüchterte und eher abweisende Studentin des Professors mit Karls Vater? - und auch mit Karl selbst!
Die Angelegenheit nimmt solche Ausmaße an sich, dass ein LKA-Beamter Kommissar Glockner in seine Schranken
und dessen Aufgabenbereich verweist. Kein Fall mehr für die Örtliche Polizei - aber es kommt noch ganz anders,
denn auch das BKA schaltet sich ein.....  Dies hält natürlich TKKG nicht davon ab weiter zu machen wie bisher
und zusammen mit Sadic, der dadurch nicht nur seine Karriere aufs Spiel setzt, letztlich den Fall lösen,
und nach einer "offziellen" Donnerwetter-Standpauke vom Polizeipräsidenten, sogar eine Beförderung erhält.

Der bisher spannendste, atemberaubendste und gefährlichste Fall für die vier vom TKKG !




Ok, für TKKG vllt. etwas zu dicke - aber warum nicht mal andere Wege beschreiten ?!    =)

Offline Männlich SashOne87

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #17 am: 02.03.2014 19:39 »
Toller Klappentext. Sehr interessant.  18x25.gif

Mystery, bitte übernehmen Sie.  003.png
Einmal Löwe immer Löwe

Offline Männlich Mystery_City

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #18 am: 03.03.2014 16:04 »
Sehr geil, der Klappentext.  18x25.gif Schreit ja geradezu nach einer Umsetzung 25x42.gif
(Jetzt nicht akut, aber sie wird irgendwann mal kommen, da bin ich ganz sicher)

Offline OCS

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #19 am: 03.03.2014 19:22 »
Das hab ich mir erhofft    ~G0011~      ~G0004~


Schön, dass sie euch gefällt   009.gif   001.png

Offline Männlich Mystery_City

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #20 am: 03.03.2014 19:31 »
Ich find's inhaltlich nicht mal "dick aufgetragen", da haben TKKG nativ schon einiges angestellt  28x36.gif

Offline OCS

Die Eltern am Pranger !
« Antwort #21 am: 15.03.2014 00:20 »

    Die Eltern am Pranger :



(Kommissar) Glockner unter Verdacht

Gaby ist fassungslos! Ihr Vater, Kommissar Glockner, soll vom Dienst suspendiert werden.
Der Grund: Korruptionsverdacht und Beseitigung von Beweismitteln.
Polizeipräsident Grundmann läßt nichts unversucht seinem besten Mann zu helfen,
doch die Indizien scheinen erdrückend und häufen sich täglich.
Staatsanwalt Harnold war zuvor noch nie so erbittert und glaubt nicht an die Unschuld Glockners
- er hat ihn schon seit vielen Jahren auf dem Kieker.
Können TKKG, Sadic und Ettl hier wirklich helfen? Eins ist klar - sie setzen alles dran seine Unschuld zu beweisen
und die Hintergründe aufzudecken.




Angst um Tomaten und Bananen

Frau Glockner bangt um ihren guten Ruf.  Sie kauft für ihren Obst- und Gemüseladen
täglich frisch beim Großmarkt ein, und doch beklagen sich die Kunden über schlechte Ware.
Sie kann es sich nicht erklären wo plötzlich das ganze Ungeziefer herkommt.
Das Ordnungs- und Gesundheitsamtamt glaubt nicht an Rufmord, sondern an Betrug und schließt den Laden.
Auch ihr Mann, der Kommissar Glockner, kann seine Kollegen von den Ämtern nicht überzeugen.
TKKG lassen sich das nicht gefallen und klären was dahinter steckt - denn auf Gabys Mutter lassen sie nichts kommen.




Ein Koffer voller Geld

Durch einen anonymen Hinweis stellt die Polizei im Büro der Schokoladenfabrik Sauerlich einen prall gefüllten
Koffer mit Geld sicher. Die Steuerfahndung beschuldigt Herrn Sauerlich des Betrugs und Steuerhinterziehung
im großen Stil. Kommissar Glockner und Sadic befinden sich auf einer Fortbildung und Inspektor Faber,
der zusätzlich auch noch Lebensmittelbetrug ganz oben auf seiner Liste hat, will von TKKG nichts wissen.
Wie können Tim, Karl und Gaby ihrem dicken Freund und dessen Vater zur Seite stehen?
Schwierig, denn die Beweise scheinen sicher zu sein.




Skandal an der Uni

Professor Vierstein wird zum Dekan geladen. Doch auch die Polizei ist anwesend.
Plagiatsvorwurf und sexuelle Belästigung an mehreren Studentinnen stehen im Raum.
Wer will den guten Ruf des Professors schädigen und ihn existenziell vernichten?
TKKG haben einen Verdacht - doch das Lügengerüst scheint unerschütterlich.
Und was Karl nie gedacht hätte: Seine Mutter glaubt den Vorwürfen
und trennt sich vorläufig von ihrem Mann. Karl und sein Vater sind am Boden zerstört.


Offline Männlich SashOne87

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #22 am: 15.03.2014 10:39 »
Tolle Klappentexte OCS.  001.png

Am besten gefallen mir die Sauerlich und Vierstein Texte. Würde mich freuen, da mal die Geschichten von zu lesen.  003.png
Einmal Löwe immer Löwe

Offline Männlich Mystery_City

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #23 am: 15.03.2014 15:18 »
Ja, die wissen zu gefallen :)

Vielleicht setze ich tatsächlich mal welche davon um. Aber erst kommen die dran, an denen ich arbeite oder zumindest plane.

Allgemein wären auch Klappentextreihen ganz witzig, so wie die "TKLG"-Reihe von Gasthaus Schenk und mir aus dem Klappentexte-Originalthread.  005.png

(Überhaupt könnte ich mal wieder eigene Klappentexte verfassen ...  17x19.gif )
~S0077~ 1. Userwahl 2014

Mystery_City hat folgende Preise gewonnen:

-Bester Fanstory-Schreiber

~S0077~ 1. Userwahl 2015

Mystery_City hat folgende Preise gewonnen:

-Bester Fanstory-Schreiber

Offline Männlich Mystery_City

Antw:Ernste Klappentexte für die Zukunft
« Antwort #24 am: 24.03.2014 02:30 »
Schreckensnacht am schwarzen Fels (ernste Version)

Die »Neroisten« brechen aus dem Gefängnis aus. Die Terroristen um Nero flüchten aus der Stadt, fahren in die Niederlande und nisten sich auf einem Tomatenfeld ein. In Amsterdam fliegt währenddessen ein Coffeeshop in die Luft. – Die TKKG-Bande begibt sich nach Holland und meldet, dass es sie auch noch gibt. Nero denkt an die Aktion mit dem Nitro vom Fall mit der »Brigade Staatsfeind«, bekommt es mit der Angst zu tun und verschwindet. TKKG folgen ihm und seinen Gefolgsleuten, bis zum schwarzen Fels. Doch da passiert etwas Unerwartetes …
~S0077~ 1. Userwahl 2014

Mystery_City hat folgende Preise gewonnen:

-Bester Fanstory-Schreiber

~S0077~ 1. Userwahl 2015

Mystery_City hat folgende Preise gewonnen:

-Bester Fanstory-Schreiber