AutorThema: Wüdet ihr eine Fortsetztung der Serie gut finden?  (Gelesen 20792 mal)

Description:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Männlich acquire

Hallo!

Wie würdet ihr es finden wenn die Serie fortgeführt werden würde?

Gruß
acquire

PS. Ich könnt bis zu 2 Punkte wählen.

Jahe

  • Gast
Schlecht wäre es nicht - auch wenn ich die HSPs nicht kenne.
Aber ob Stefan Wolf das schafft (oder soll jemand anderes die Geschichten schreiben?), außerdem wird das mit den Sprechern wohl nicht mehr so hinhauen und die Hörspiele müssen auch dem alten Stil entsprechen. Ich denke, die Serie würde in irgendeinerweise eher verhunzt als optimal weitergeführt werden.
Ich bin also eher dagegen.

Offline Männlich acquire

Nur um es klarzustellen:
Stefan Wolf hat nichts mit der Serie zu tun!
You are not allowed to view links. Register or Login

Offline Weiblich Oma Knots

Ich bin auch nicht dafür, daß die Serie fortgeführt wird!!!
Man hat doch schon bei Larry Brent gesehen, daß es nicht funktioniert.
Wenn man die alten Sprecher nimmt, dann hat man dasselbe Phänomen, wie bei den ??? und TKKG - sie wären zu alt!!!

Und andere Sprecher kann ich mir da überhaupt nicht vorstellen.

Nein, nein es gibt 15 Folgen und dabei soll es bitte schön auch bleiben!!!  X(

Gruß

Oma Knots
"Du bist von der Gruppe Endhärte und hast in der Sympo-Disco gespielt. Du bist der Schlagzeuger!" - "Ich bin der Gitarrist" ~G0033~ :grins: (Vampir der Autobahn)

JWvG

  • Gast
Hallo, also ich bin auch dafür, dass es EUROPA bei den 15 Folgen belassen soll.
Zitat
Man hat doch schon bei Larry Brent gesehen, daß es nicht funktioniert.
Geschmäcker sind verschieden! :D

Jahe

  • Gast
Zitat
Original von acquire
Nur um es klarzustellen:
Stefan Wolf hat nichts mit der Serie zu tun!
You are not allowed to view links. Register or Login


Ups...bin immer fest davon ausgegangen!

Plotzka

  • Gast
Ich denke nicht das Europa es schafft eine gute Vortsetztung dieser Serie hinzubekommen. Gab es denn noch FF Bücher die nicht als HSP verwendet wurden? Und mal ehrlich so dürftig die Sprecherleistung war
(abgesehen von Alexandra \"my love\" Doerk), die Sprecher kann man nicht ersetzen, heutzutage noch nicht mal die sich selbst. :)

Offline Weiblich Oma Knots

Zitat
Original von JWvG
Hallo, also ich bin auch dafür, dass es EUROPA bei den 15 Folgen belassen soll.
Zitat
Man hat doch schon bei Larry Brent gesehen, daß es nicht funktioniert.
Geschmäcker sind verschieden! :D


Willst Du mir damit sagen, dass Dir \"Schreckensparty bei Graf Dracula\" ernsthaft gefallen hat?  ?(

Gruß

Oma Knots
"Du bist von der Gruppe Endhärte und hast in der Sympo-Disco gespielt. Du bist der Schlagzeuger!" - "Ich bin der Gitarrist" ~G0033~ :grins: (Vampir der Autobahn)

frido

  • Gast
Warum denn eigentlich nicht. :)

Häuptling

  • Gast
Die Funk Füchse klingt sowieso wie Geschichten für Babys.
Also nein!

Gruß
Häuptling


P.S.
Kenne sie gar nicht:D

JWvG

  • Gast
\"Ein Urteil läßt sich widerlegen, aber niemals ein Vorurteil.\"

Entschuldigung, aber was für eine törichte und frugale Einstellung gegenüber dem Unbekannten hast du denn?  X(

Häuptling

  • Gast

KaterKarlo

  • Gast
hs - die handy füchse.

das wäre doch was...

Häuptling

  • Gast
Zitat
Original von JWvG
\"Ein Urteil läßt sich widerlegen, aber niemals ein Vorurteil.\"

Entschuldigung, aber was für eine törichte und frugale Einstellung gegenüber dem Unbekannten hast du denn?  X(



Ich habe doch gesagt die Funk-Füchse klingen wie Geschichten für Babys(Kinder).Stell dir vor du kennst die Folgen wie ich nicht dann würdest du bestimmt auch denken das es eher eine Serie
für Klein-Kinder ist.Die Handy-Füchse.....
Wenn es das geben würde wäre ich der erste der sie gekauft hat.

Mandrell

  • Gast
Ja, aber nur wenn Delfin endlich ein eigenes Funkgerät bekommt, damit sie aufhört rumzuheulen. Überhaupt ist die manchmal eine ziemliche Mimose, die könnte man in der Fortsetzung mal ein wenig erwachsener machen.

Häuptling

  • Gast
Ich kenne die Serie nicht!
Delfin=Unbekannt

DRY

  • Gast
@Häuptling: Das musst du nicht unbedingt andauernd wiederholen.

Mandrell

  • Gast
Delfin ist der Spitzname von Claudia.

JWvG

  • Gast
Zitat
Ich habe doch gesagt die Funk-Füchse klingen wie Geschichten für Babys(Kinder).
Klingen TKKG, FF, ??? et cetera nicht nach Kinderserien?  

Zitat
Stell dir vor du kennst die Folgen wie ich nicht dann würdest du bestimmt auch denken das es eher eine Serie für Klein-Kinder ist.

Nein! Alle HSP sind für kleine Kinder gedacht, natürlich gibt es auch Ausnahmen, aber die Mehrzahl ist für Kinder produziert worden.

Offline Männlich Porsche-Hubi

Die FF-Hörspiele kenne ich nicht, aber dafür alle Bücher.

Die waren nicht schlecht, nicht so unfehlbar wie TKKG. Auch der Supersportler Bohne hat gelegentlich mal eins auf die Mütze bekommen, und Meikel als Anführer entspräche bei TKKG eher Karl... auch Bömmel ist - im Gegensatz zu Klößchen - ein vollwertiges Mitglied.
Die Konzeption ist also klar besser als bei TKKG.

Obwohl die Bücher Anfang der 80er jahre erschienen sind, finde ich die Sprache manchmal recht altertümlich. Jedenfalls kann ich mir nicht vorstellen, daß man Anfang der 80er Jahre noch \"Peterwagen\" gesagt hat. Die TKKG-Bücher aus der gleichen Zeit lesen sich heute jedenfalls deutlich \"frischer\".

Ach ja, von den FF gibts auch noch 5 Tramp-Büchlein die nicht als Hörspiel erschienen sind.
Wenn jemand tot ist, merkt er davon nichts. Schlimm ist es nur für die anderen.
Genauso ist es, wenn jemand blöd ist.

Diorella

  • Gast
Zitat
Original von Wutzi
Die FF-Hörspiele kenne ich nicht, aber dafür alle Bücher.


Obwohl die Bücher Anfang der 80er jahre erschienen sind, finde ich die Sprache manchmal recht altertümlich. Jedenfalls kann ich mir nicht vorstellen, daß man Anfang der 80er Jahre noch \"Peterwagen\" gesagt hat. Die TKKG-Bücher aus der gleichen Zeit lesen sich heute jedenfalls deutlich \"frischer\".

Ach ja, von den FF gibts auch noch 5 Tramp-Büchlein die nicht als Hörspiel erschienen sind.


genau meine Meinung

Angie1981

  • Gast
Zitat
Original von Mandrell
Ja, aber nur wenn Delfin endlich ein eigenes Funkgerät bekommt, damit sie aufhört rumzuheulen. Überhaupt ist die manchmal eine ziemliche Mimose, die könnte man in der Fortsetzung mal ein wenig erwachsener machen.

Delfin hat seit Folge 10 ein eigenes Funkgerät (sie bekommen neue \"Handgurken\" und Fahrräder von dem Besitzer des Briefmarkenladens als belohnung) und ist somit Funk Fuchs 4 und Kemal hat seit dem auch eins und ist somit Funk Fuchs 5...

Aber nochmal zum Thema ich bin zwar ein großer Fan der Serie und finde es sehr schade, dass es sie  nicht mehr gibt, aber eine weiterführung würde bestimmt in die Hose gehen und veraltet sind die \"Handgurken\" auch und die Idee mit den Handys ist ja wohl echt albern!!!

Sprotte

  • Gast
Noch kenn ich die Serie nicht, hab aber von den alten Folgen nur gutes gehört - generell finde ich: Serien, die bis heut überlebt haben, haben es schon schwer genug die Qualität zu halten - manchmal muss Nostalgie eben Nostalgie bleiben.
Gegen ne Wiederauflage in CD-Form z.B. hätt ich bei solchen Serien nicht, aber neu? Warum? Um Geld zu machen? Es hat ja wohl nen Grund gegeben, warum sie eingestellt wurde (logisches Ende a la Hanni und Nanni sind raus aus Lindenhof ;) oder schwacher Umsatz... wie gesagt ich kenn die Funkfüchse im Speziellen nicht.)

FAZIT: Lieber Neues aber gut - als Altes aufgekocht.

feuerteufel

  • Gast
das funken is natürlich überholt da würde es wenig sinn geben heute noch folgen zu produzieren...
aber ich finde es schade dass es nur 15 gibt...

gibt es eigentlich irgendwelche informationen warum die serie so kruz geraten ist? war sie damals nicht erfolgreich?

edit: achso... habbich das immer falsch verstanden oder wird bei folge 3 haschisch tatsächlich als weißes pulver bezeichnet?

Angie1981

  • Gast
Zitat
Original von feuerteufel
edit: achso... habbich das immer falsch verstanden oder wird bei folge 3 haschisch tatsächlich als weißes pulver bezeichnet?

Ja, Haschisch wird als weißes Pulver bezeichnet...hast nix falsch verstanden...aber die Folgen sind trotz solcher Fehler sehr gut gemacht und andere Serien sind auch nicht perfekt, wie man an TKKG ja sehen kann, zumindest an den neuern Folgen...

KARL

  • Gast
ich glaube, eine neue serie könnte nie auch nur annähernd an die alten hsp herrankommen

Offline Männlich Gasthaus Schenk

Ich weiß nicht. Die Serie hat einen für die heutige Zeit eine viel zu alte Atmosphäre.

Und vor allem: Der Titel ist blöd. Die Titelmelodie noch mehr und heute hüpft kaum noch jemand mit Walkie Talkies herum.

Allerdings lebt der Autor noch.

Diese Serie ist nur etwas für Nostalgiker wie mich!
Forenbeauftragter des Komitees zur Befreiung Manfred Diehls

Unbestrittener Vorsitzender der "Früher war alles besser"-Fraktion, unverbesserlicher Reaktionär und Vulgärromantiker

Ewald Nössel

  • Gast
Nix, das sind 15 klasse Folgen, in Stein gemeißelt, das sollte so bleiben.

Genau wie bei den 12 Locke Kassetten, wobei man da damals, wohlbemerkt DAMALS, :P die restlichen 7 gerne hätte machen dürfen.

;)

Offline Weiblich inga78

Wenn ich mir so die Titel der noch ausstehenden Bücher so anschaue, glaub ich eher, dass die Serie nicht mehr vertont werden sollte.
Schon allein deshalb nicht mehr, da die alten Sprecher sicher nicht mehr zusammen kommen (wenn auch alle Hauptakteure noch unter
den lebenden weilen).
 
    Das gerammte Schlauchboot
    Schmuggler in der Nacht
    Kapitäne der Landstraße
    Schwerer Brummer abgestürzt
    Die Schatztaucher

Wobei beim gerammten Schlauchboot würde mich die Story echt mal interessieren. Klingt echt haarsträubend :-)

Offline Männlich Porsche-Hubi

Diese 5 Titel sind Tramp-Büchlein, und eigentlich sind es nicht 5 Geschichten, sondern 5 Kapitel einer einzigen Geschichte. D.h man müsste alle 5 als 1 Folge vertonen.

Wenn du bei Ebay und Booklooker nach "pelikan tramp" suchst bzw. einen Suchauftrag speicherst, solltest du mittelfristig fündig werden. Derzeit sind z.B. bei Ebay ein paar Tramps von TKKG und Tom&Locke zu finden. Zwar zusammen mit anderen Tramp-Büchern, aber diesen Kompromiß muss man eingehen... ggfs die überzähligen Bücher wieder verkaufen.
Wenn jemand tot ist, merkt er davon nichts. Schlimm ist es nur für die anderen.
Genauso ist es, wenn jemand blöd ist.

Offline 1400 Km mit Sommerreifen

Ja, die Tramps hätte man gerne noch vertonen dürfen und es hätte gerne auch noch weitere Bücher geben dürfen. Aber damals, nicht heute. ZU gegebener Zeit wäre noch eiiges drin gewesen, heute oder auch vor 10 oder 20 Jahren wäre das wenig sinnvoll. Dann höchstens eine Neuvertonung mit weiteren neuen Stories.

Was Walkie Talkies angeht. Nun, Funkgeräte werden ja heute auch immer noch bei z.B. Polizei, Förstern und Waldarbeitern, Fernfahrern, etc. benutzt. Wenn man es geschickt anstellen würde, würde das durchaus noch funktionieren. Oder man gibt den Hörern ganz klar zu verstehen, dass die Fälle zwar heute geschrieben wurden, aber in einer anderen Zeit spielen.  Es muss ja nicht immer alles in der Jetztzeit sein. 
Problem sehe ich eher bei den Nostalgikern und Funk Füchse Ultra-Fans, die damit eher weniger klar kämen, vor allem was Sprecher, Musik und Flair angeht.
Aber das steht ja eh nicht zur Debatte, weil es das zu höchstmöglichen Wahrscheinlichkeit nie geben wird......
* Der hängende Mattenrasen *

" Jiddisch ist Deutsch mit hebräischen Wörtern "

" Wenn man das runterbricht, dann ist das gleiche praktisch das selbe, nur eben anders "

"Wollen Sie eine Bier?"  "Nein, ich nehm lieber ein Bier"

"Kommt rein, könnt Cola kauen"  "Wir wollen lieber Kaugummi trinken"