• Zitate-Raten II (Folge 41–95) 4 5
Aktuell:  

AutorThema: Zitate-Raten II (Folge 41–95)  (Gelesen 75859 mal)

Description:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Männlich Einfach nur Beppo

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1100 am: 30.07.2019 17:45 »
Absolut korrekt

Offline Männlich Das blaue Wunder

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1101 am: 30.07.2019 22:47 »
„Da macht sich jemand lustig über mich. Aber das wird er noch bereuen, ich finde das nämlich gar nicht witzig.“
"Wer soll sein blödes Maul halten?"
"Die TKKG-Bande!"

- TKKG Lustige Dialoge Part 3 aus
TKKG (095) - U-Bahn des Schreckens
TKKG (088) - Kampf um das Zauberschwert "Drachenauge" -

Offline Männlich Herr Hartholz

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1102 am: 31.07.2019 08:01 »
Hilfe Gaby in Gefahr

Offline Männlich Herr Hartholz

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1103 am: 01.08.2019 22:31 »
Ich mach mal weiter ohne auf das Go zu warten da ich mir recht sicher bin.

Ich unterscheide zwischen eurem saloppen Ton und gepflegtem Deutsch.

Offline Männlich Das blaue Wunder

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1104 am: 02.08.2019 15:43 »
Jo, war auch korrekt.
„Triceratops? Hmm, klingt wie ein leckeres Kaubonbon.“

- WIW (015) - Dinosaurier -

Offline Männlich Andromeda

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1105 am: 02.08.2019 23:36 »
You are not allowed to view links. Register or Login
Ich mach mal weiter ohne auf das Go zu warten da ich mir recht sicher bin.

Ich unterscheide zwischen eurem saloppen Ton und gepflegtem Deutsch.
Ist das ein Zitat aus TKKG - Folge 064 ,,Schwarze Pest aus Indien"?
Skurriler, von mir leicht veränderter Dialogfetzen aus dem Drei-???-Universum:

,,Verschwinde! Hau ab!", schrie Peter ohrenbetäubend, während er voller Ekel, vor der abscheulichen Gestalt der Hexe, seinen Blick zu Boden sinken ließ.
,,Dein Wunsch ist mir Befehl! Ich habe schon einen teuflischen Appetit. Um Mitternacht kehre ich zurück, und dann werde ich dich fressen!", drohte die Hexe, während sie in dem Bruchteil einer Sekunde in schallendes Gelächter ausbrach.
Ein Gelächter, wie es nur aus der Kehle einer teuflischen Gestalt kommen konnte, voller Angst wandte Peter seinen Blick wieder ab. Als er sogleich seinen Kopf wieder hob, war die Hexe spurlos verschwunden.

Offline Männlich Herr Hartholz

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1106 am: 03.08.2019 07:46 »
Korrekt. Du bist dran.

Offline Männlich Andromeda

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1107 am: 03.08.2019 10:10 »
,,Hey?! Sind Sie falsch verbunden oder mundfaul?"
Skurriler, von mir leicht veränderter Dialogfetzen aus dem Drei-???-Universum:

,,Verschwinde! Hau ab!", schrie Peter ohrenbetäubend, während er voller Ekel, vor der abscheulichen Gestalt der Hexe, seinen Blick zu Boden sinken ließ.
,,Dein Wunsch ist mir Befehl! Ich habe schon einen teuflischen Appetit. Um Mitternacht kehre ich zurück, und dann werde ich dich fressen!", drohte die Hexe, während sie in dem Bruchteil einer Sekunde in schallendes Gelächter ausbrach.
Ein Gelächter, wie es nur aus der Kehle einer teuflischen Gestalt kommen konnte, voller Angst wandte Peter seinen Blick wieder ab. Als er sogleich seinen Kopf wieder hob, war die Hexe spurlos verschwunden.

Offline Prüffe

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1108 am: 03.08.2019 13:02 »
Der böse Geist vom Waisenhaus, Folge 87.

Offline Männlich Andromeda

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1109 am: 03.08.2019 19:56 »
Absolut korrekt.
Skurriler, von mir leicht veränderter Dialogfetzen aus dem Drei-???-Universum:

,,Verschwinde! Hau ab!", schrie Peter ohrenbetäubend, während er voller Ekel, vor der abscheulichen Gestalt der Hexe, seinen Blick zu Boden sinken ließ.
,,Dein Wunsch ist mir Befehl! Ich habe schon einen teuflischen Appetit. Um Mitternacht kehre ich zurück, und dann werde ich dich fressen!", drohte die Hexe, während sie in dem Bruchteil einer Sekunde in schallendes Gelächter ausbrach.
Ein Gelächter, wie es nur aus der Kehle einer teuflischen Gestalt kommen konnte, voller Angst wandte Peter seinen Blick wieder ab. Als er sogleich seinen Kopf wieder hob, war die Hexe spurlos verschwunden.

Offline Prüffe

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1110 am: 04.08.2019 21:28 »
"Natürlich, ihr beiden seid mir am liebsten."

Offline Männlich Edmund Raismeyer ✝

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1111 am: 07.08.2019 10:39 »
You are not allowed to view links. Register or Login
"Natürlich, ihr beiden seid mir am liebsten."
Bitte ein weiteres Zitat!



Katzmeier: Die Frau ist mir schnuppe, mich interessiert nur das Geld!
Gerlach: Das kanntste doch nicht machen, Robert!
Fläming: Robert!
Zitat aus Folge 16 - X7 antwortet nicht

Selbig: Hat Dir jemand ins Gehirn gekackt?!
Tim: Moment nein, dagegen hätte ich was.
Selbig: Verpiss, dich, Mann!
Tim: Nein, nein diese Gossensprache...
Selbig: Willst du eins in die Zähne?!
Tim: Dann würde ihre im selben Moment im Arsch Klavier spielen, wenn ich ihre vulgäre Ausdrucksform benutzen darf.
Zitat aus Folge 99 - Hilflos in eisiger Nacht

Offline Prüffe

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1112 am: 07.08.2019 20:30 »
You are not allowed to view links. Register or Login

Bitte ein weiteres Zitat!

"Das wäre wohl ziemlich peinlich für alle Beteiligten."

Offline Männlich Herr Hartholz

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1113 am: 15.08.2019 20:09 »
Überfall im Hafen vielleicht?

Offline Männlich Edmund Raismeyer ✝

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1114 am: 15.08.2019 21:36 »
Klößchen ist verschwunden?



Katzmeier: Die Frau ist mir schnuppe, mich interessiert nur das Geld!
Gerlach: Das kanntste doch nicht machen, Robert!
Fläming: Robert!
Zitat aus Folge 16 - X7 antwortet nicht

Selbig: Hat Dir jemand ins Gehirn gekackt?!
Tim: Moment nein, dagegen hätte ich was.
Selbig: Verpiss, dich, Mann!
Tim: Nein, nein diese Gossensprache...
Selbig: Willst du eins in die Zähne?!
Tim: Dann würde ihre im selben Moment im Arsch Klavier spielen, wenn ich ihre vulgäre Ausdrucksform benutzen darf.
Zitat aus Folge 99 - Hilflos in eisiger Nacht

Offline Prüffe

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1115 am: 16.08.2019 08:28 »
Leider beides falsch.

Weiteres Zitat aus der Folge:

"Die Tür ist ja nur angelehnt..."

Offline Männlich Herr Hartholz

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1116 am: 16.08.2019 08:37 »
Dann doch der Waiga See Teufel

Offline Prüffe

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1117 am: 16.08.2019 09:59 »
Ne, der auch nicht :P

Offline Männlich Edmund Raismeyer ✝

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1118 am: Gestern um 15:49 »
You are not allowed to view links. Register or Login
Leider beides falsch.

Weiteres Zitat aus der Folge:

"Die Tür ist ja nur angelehnt..."
Bitte noch ein Zitat.



Katzmeier: Die Frau ist mir schnuppe, mich interessiert nur das Geld!
Gerlach: Das kanntste doch nicht machen, Robert!
Fläming: Robert!
Zitat aus Folge 16 - X7 antwortet nicht

Selbig: Hat Dir jemand ins Gehirn gekackt?!
Tim: Moment nein, dagegen hätte ich was.
Selbig: Verpiss, dich, Mann!
Tim: Nein, nein diese Gossensprache...
Selbig: Willst du eins in die Zähne?!
Tim: Dann würde ihre im selben Moment im Arsch Klavier spielen, wenn ich ihre vulgäre Ausdrucksform benutzen darf.
Zitat aus Folge 99 - Hilflos in eisiger Nacht

Offline Prüffe

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1119 am: Gestern um 21:19 »
"Sie haben es leider erst heute morgen gemeldet."

Offline Männlich Edmund Raismeyer ✝

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1120 am: Gestern um 21:27 »
Folge 50?



Katzmeier: Die Frau ist mir schnuppe, mich interessiert nur das Geld!
Gerlach: Das kanntste doch nicht machen, Robert!
Fläming: Robert!
Zitat aus Folge 16 - X7 antwortet nicht

Selbig: Hat Dir jemand ins Gehirn gekackt?!
Tim: Moment nein, dagegen hätte ich was.
Selbig: Verpiss, dich, Mann!
Tim: Nein, nein diese Gossensprache...
Selbig: Willst du eins in die Zähne?!
Tim: Dann würde ihre im selben Moment im Arsch Klavier spielen, wenn ich ihre vulgäre Ausdrucksform benutzen darf.
Zitat aus Folge 99 - Hilflos in eisiger Nacht

Offline Prüffe

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1121 am: Heute um 10:09 »
Nein.

"Die Königswürde hat keiner meiner Vorfahren angestrebt."

Offline Männlich Edmund Raismeyer ✝

Antw:Zitate-Raten II (Folge 41–95)
« Antwort #1122 am: Heute um 20:38 »
Trickdieb auf Burg Drachenstein?



Katzmeier: Die Frau ist mir schnuppe, mich interessiert nur das Geld!
Gerlach: Das kanntste doch nicht machen, Robert!
Fläming: Robert!
Zitat aus Folge 16 - X7 antwortet nicht

Selbig: Hat Dir jemand ins Gehirn gekackt?!
Tim: Moment nein, dagegen hätte ich was.
Selbig: Verpiss, dich, Mann!
Tim: Nein, nein diese Gossensprache...
Selbig: Willst du eins in die Zähne?!
Tim: Dann würde ihre im selben Moment im Arsch Klavier spielen, wenn ich ihre vulgäre Ausdrucksform benutzen darf.
Zitat aus Folge 99 - Hilflos in eisiger Nacht