AutorThema: Bilder und Dateianhänge?  (Gelesen 993 mal)

Description:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Männlich Porsche-Hubi

Bilder und Dateianhänge?
« am: 28.11.2013 22:17 »
Und gleich noch eine Frage... wird es die Möglichkeit geben, Bilder und andere Dateianhänge hochzuladen?
Ich weiß, das kostet Speicherplatz. Aber es wäre eine enorme Verbesserung gegenüber dem alten Board, wo man nur winzig-untaugliche JPGs anhängen konnte.
Mit 200 kB pro Datei käme man schon weit  001.png

Wenn jemand tot ist, merkt er davon nichts. Schlimm ist es nur für die anderen.
Genauso ist es, wenn jemand blöd ist.

Offline OCS

Antw:Bilder und Dateianhänge?
« Antwort #1 am: 28.11.2013 22:27 »
Jepp. Danach hatte ich heute auch schon großen Bedarf.

Ich denke hier wird noch einiges Ein- und Umzustellen sein

das bedarf Zeit und Anregungen - Mithilfe, etc.  18x25.gif

Offline Männlich Tarzan

Antw:Bilder und Dateianhänge?
« Antwort #2 am: 29.11.2013 09:35 »
Das "Problemchen" dabei ist, dass man nicht abschätzen kann wie ausgiebig so ein System genutzt wird.

200kb, das bedeutet 5 Anhänge sind bereits ca. ein MB. 1000 = ~ ein Gigabyte. Das summiert sich leider rasent schnell hoch.

Eine Möglichkeit wäre es, Dateianhänge die ein zeitliches Verfallsdatum haben, bzw. von Zeit zu Zeit die ältesten Dateianhänge zu löschen. Aber das hätte den Nachteil, das in einem zum Beispiel 3 Jahre alten Thread die Anhänge nicht mehr verfügbar wären. Und solche Karteileichen sind unschön (Wo ist der Anhang hin, ich kann ihn nicht seh'n).


Edit: "Problemchen" in Anführungsstrichen, weil ich kennzeichnen wollte, dass es an sich kein großes Problem ist, aber diskuttiert werden muss.
Lass mich, ich kann das! Oh kaputt...

Offline Männlich Porsche-Hubi

Antw:Bilder und Dateianhänge?
« Antwort #3 am: 29.11.2013 09:47 »
Ich würde z.B. gerne für die DDF "Dein Fall" Bände und das Mitmachhörspiel die Lösungswege als PDF hier bereitstellen. Die gibt es nirgends in dieser Form, und ich würde die Dateien auch ungern woanders hochladen.
Wenn jemand tot ist, merkt er davon nichts. Schlimm ist es nur für die anderen.
Genauso ist es, wenn jemand blöd ist.

Offline Männlich Gasthaus Schenk

Antw:Bilder und Dateianhänge?
« Antwort #4 am: 29.11.2013 14:40 »
Wie wäre die Alternative, dass Anhänge von einem Teammitglied freigeschaltet werden müssen?
Damit könnte man ausufernden Gebrauch verhindern.
Forenbeauftragter des Komitees zur Befreiung Manfred Diehls

Unbestrittener Vorsitzender der "Früher war alles besser"-Fraktion, unverbesserlicher Reaktionär und Vulgärromantiker

Offline OCS

Antw:Bilder und Dateianhänge?
« Antwort #5 am: 29.11.2013 19:38 »
You are not allowed to view links. Register or Login
Das "Problemchen" dabei ist, dass man nicht abschätzen kann wie ausgiebig so ein System genutzt wird.
200kb, das bedeutet 5 Anhänge sind bereits ca. ein MB. 1000 = ~ ein Gigabyte. Das summiert sich leider rasent schnell hoch.

Was bedeutet das? Das das Forum zusammenbricht? Kostet das mehr Geld?

Ich hab keine Ahnung - weiß nur dass das eigentlich Standard ist und ich mich frage wo das Problem ist und warum ?  22x15.gif

  001.png

Offline Männlich Tarzan

Antw:Bilder und Dateianhänge?
« Antwort #6 am: 30.11.2013 02:01 »
You are not allowed to view links. Register or Login
Wie wäre die Alternative, dass Anhänge von einem Teammitglied freigeschaltet werden müssen?
Damit könnte man ausufernden Gebrauch verhindern.
Gekauft. Super, Gasthaus. 40x80.gif

256kb max. per Post.

Es gehen u.a doc, pdf, zip & rar Dateien. Bilder dagegen können in der Gallerie hochgeladen werden, die URL zur Grafik kopieren (Rechte Maustaste und dann  "Grafikadresse kopieren") und dann ggf. im Post mit oder bei größeren Bildern mit einfügen.
Ich hasse Leute, die mitten im Satz